Kategorie-Archiv: Joke

Studie die kein Mensch braucht

Eine Studie die kein Mensch braucht.

Oder mit Augenzwinkern, eine Studie, auf welche die Welt schon immer gewartet hat.

Schwule Männer rauche mehr als andere,

hat man in einer Studie auf den Philippinen festgestellt.

Screenshot Visayan Daily Star, Ausgabe Damaguete vom 21. Oktober 2016

Screenshot Visayan Daily Star, Ausgabe Damaguete vom 21. Oktober 2016

Wie kommt man auf so ein Thema,  das zu untersuchen ? Soll man da lachen oder den Kopf schütteln ?

Nachlesen kann man den vollständigen Zeitungsartikel unter Visayan Daily Star. 

(Link wird nur eine begrenzte Zeit funktionieren, weil die Zeitung ihre Beiträge dann in ein Archiv verschiebt)

🙂

Filipinos angeblich ohne Visum in USA

Einen richtigen Volltreffer landete diese Tage The Adobo Chronicles mit dem Beitrag:

Filipinos können ohne Visum in die USA reisen

scherz-adobo-chronicles

Die Nachricht war so erfolgreich, dass sich die amerikanische Botschaft in Manila genötigt sah, einen Hinweis auf ihrer Webseite anzubringen, dass sich für Filipinos nichts geändert hat und sie nicht unter das Visa Waiver Programm fallen.

keine-visa-frei-ausnahme

Und auch The Adobo Chronicles hat diese Info nun in den Beitrag nachträglich eingebaut.

Zu viele waren darauf reingefallen und haben es für bare Münze genommen und nicht verstanden, dass Adobo Chronicles reine Satire ist. Selbst in Tageszeitungen wurde geschrieben, dass es sich um einen Scherz handelte, damit nicht noch mehr darauf reinfallen.

 

Lustige Studie

Und wieder mal eine lustige Studie des Department of Health (Gesundheitsministerium). Dieses fiel ja in der Vergangenheit wiederholt durch verbreiten von  Unfug auf. Und die Hilfsorganisationen auf den Philippinen schlagen auch hier die Hände über dem Kopf zusammen und verdrehen die Augen.

Das DoH sagt öffentlich: In einer von uns durchgeführten Studie, wurde nachgewiesen, dass Social Network die Verbreitung von HIV fördert. Ganze 180 Teilnehmer gaben an, schon mal persönliche Kontakte darüber geknüpft zu haben, bei 133 Teilnehmern sei es zum Austausch von Zärtlichkeiten gekommen.

Mein Kommentar dazu: Aha ! Gut dass wir das nun endlich geklärt haben.

Kissenschlacht Weltrekord Versuch

Die Geschäftsleitung der Hotelkette Sogo auf den Philippinen ist der Überzeugung, dass eine Kissenschlacht Stress und negative Energien abbaut. So wurden für die Mitarbeiter bereits werbewirksam Kissenschlachten veranstaltet und die Presse dazu eingeladen.

Daraus ist die Idee entstanden, einen Weltrekord an Teilnehmern zu versuchen. Daher werden 5000 Teilnehmer ab 16 Jahren aufwärts gesucht. Die verwendeten Kissen können dann behalten werden sofern sie es überleben ( die Kissen natürlich).

Der Termin steht aber noch nicht fest. Es muss jetzt erst noch das Organisatorische geklärt werden.

Katholische Bischofskonferenz Philippinen macht sich lächerlich

Die katholische Bischofskonferenz auf den Philippinen macht sich lächerlich, wie ich finde.

Sie fordert den Rücktritt der Gesundheitsministerin, weil am Valentinstag auf dem Dangwa Blumenmarkt in Manila, von Mitarbeitern des Department of Health (DOH) Kondome verschenkt wurden. Dies wird gelegentlich im Rahmen von Aufklärungskampagnen gemacht.

Vom Regierungspalast wurde die Rücktrittsforderung abgelehnt und trotzdem legte die Bischofskonferenz noch eines nach und sagte, es sei kein Platz mehr für die Ministerin in der Regierung mit ihren unmoralischen Methoden der Geburtenkontrolle.

Wie hoch der Einfluss dieser Bischöfe ist, zeigt sich auch daran, dass man von Regierungsseite meint deutlich zu machen, dass  jede direkte Beteiligung der Ministerin mit dieser Aktion bestritten wird. Zudem hätte nicht das DOH die kondome bezahlt sondern sie seien von den Herstellern gesponsert.

Anstatt “vor der eigenen Tür zu kehren” und in den eigenen Reihen aufzuräumen mit ihren Sexualpraktiken (siehe Irland, siehe Jesuiten, siehe Skandale in D oder A) mischt sich die katholische Kirche hier wieder in Dinge ein, bei denen sie schon lange nichts mehr in der Welt zu melden haben sollten.

Das ist meine Meinung zu der ich auch stehe.

Forbidden

It is forbidden. Never mind, nobody has seen. Niemand hat es gesehen, niemand weiß es, nie wird jemand davon erfahren…

nofotos.jpg