Kategorie-Archiv: Marife´s Kitchen

Mal kurz zum Asiaten

Mal kurz zum Asiaten

und zu Mittag essen

im-asiafood-phoenix

Das passt eigentlich immer. Und gestern, so nach dem Einkauf, knurrte der Magen. Und da denkt man, es geht ja Samstags sowieso niemand ins Restaurant.

Irrtum, muss ich zugeben. Erst mal am Empfang warten. Das hätten wir so um diese Zeit nicht erwartet. Aber nur kurz, dann wurde ein Tisch frei.

Es hat sich inzwischen doch auch herumgesprochen, dass es sich im Phoenix in Neckartenzlingen, wirklich gut und günstig asiatisch essen lässt.

Das Restaurant befindet sich neben der B 312, in der Nähe von Metzingen in Richtung Stuttgart. Da gibt einen Bekleidungsladen namens Adler und eine Jet Tankstelle. Das kennen ja viele, die im Outlet Metzingen waren.

Spanferkel

Spanferkel oder Lechon

Eine der beliebtesten Speisen auf den Philippinen.

Der Grill ist so konstruiert, dass kein Fett in die Holzkohle tropfen kann.

spanferkel-1

Ungefähr 7 Stunden später:

spanferkel-4

So viel zu unserer Wochenendbeschäftigung am vergangenen Samstag.

Allerdings in Deutschland passiert. Mehrere befreundete deutsch-philippinische Familien haben dies im Garten eines Freundes gegrillt. Dazu natürlich der obligatorische Reis, Salat, Frühlingsrollen, schwäbischer Kartoffelsalat, Bauernbrot, Bier und Wein.

Alles zum Thema Essen in Asien

Alles zum Thema Essen in Asien

bei der International Food Exhibition Philippinen 2015

IFEX Screenshot

IFEX Screenshot

Vom 21. – 24.5.2015 findet diese Messe statt, bei der sich der Asien – Pazifik – Raum kulinarisch präsentiert.

Dabei sind natürlich Länder wie Australien, Brunei, Vietnam, Indonesien, Malaysia, Korea, Thailand, Philippinen, Taiwan aber auch die USA und Canada vertreten. Weil diese Staaten im APEC Verbund sind.

Es ist eine Messe bei der präsentiert wird, in der es um Handel geht, Zukunft und Chancen. Aber auch um Herstellung, Einkauf und Abkommen und Verträge geht.

Und für den Endkunden sicherlich am wichtigsten: Einmal rund um den Asien-Pazifik-Raum kulinarisch durchprobieren.

Serviceteil zum Beitrag:

Die Messe wird im SMX Convention Center, 1300 Pasay City, an der MOA, Metro Manila sein.

Die Webseite der IFEX

 

Essbare Algen

Essbare Algen

Algen

Algen

für mich eine neue, aber interessante Erfahrung für den Gaumen. Frau Phildreams hattte eine Packung von einer Cousine bekommen. Ab und zu “knabbert” sie daran in Verbindung mit anderen Speisen.

Das hat mich doch neugierig gemacht und da es heute eine asiatische Suppe gab, passten diese Algen recht gut dazu.

Diese hier nennen sich Nori – Algen und stammen aus Japan. Die einzelnen Stücke, Scheiben, Blätter, wie man es auch immer nennt, sind sehr dünn und trocken. Sie krümeln wenn man sie zu kleinen Stücken zerteilt und in der Suppe verteilt. Man kann die zerkleinerten Stückchen auch mit Reis essen. Weitere Verzehrempfehlungen lassen sich auf der Verpackung nachlesen.

Verzehrvorschlag

Verzehrvorschlag

Zum Glück sind es Bilder.

Sie schmecken sehr stark nach Meer, nach Fisch. So sehr, dass sie den Geschmack der Suppe, die ursprünglich aus Glasnudeln und Fleischbällchen bestand, komplett  veränderten.

Man sollte somit die Algen je nach Speisen etwas sparsamer verwenden, da der ihnen eigene Geschmack sehr dominant ist.

Und gelesen habe ich darüber, dass sie einen hohen Jodgehalt haben, weswegen diese Algen auch nicht von jedermann gegessen werden sollte und wenn, dann nur in Maßen.

 

Chicken Curry

Chicken Curry

im Pilipino Style

gab es heute im Hause.

Original asiatische Küche eben.

picture chickencurry

Chicken Curry

Wie der Name schon sagt, Hähnchenfleisch in einer Curry Soße, mit kleinen Kartoffelstückchen und Bambussprossen.

Dazu gab es Fried Rice, gebratener Reis. Das ist der Rest vom Vortag und wird mit Knoblauch in der Pfanne angebraten.

Und aus dem Wok, Bohnen und Karotten, vermischt mit dem Fleischresten von gestern.

Rund um das philippinische Essen

Alles rund um das philippinische Essen

gibt es an diesem Wochenende zu bestaunen, kennenlernen oder ausprobieren während der Food Fair

foodfair-northdistrict

Wie bereits hier im Blog berichtet, findet diesen Monat die MassKara 2014 statt. Begleitet wird dieser  Mega Event von vielen weiteren Rahmenveranstaltungen. Und so auch die Food Fair, auf dem Ayala Areal, welches als District North Point bezeichnet wird. Dieses liegt am Highway in Richtung Talisay.

foodfair-northdistrict-teil2

District North Point ist Mall, Shopping, Restaurants, Sports und mehr