Schlagwort-Archiv: 2014

2014

2014

Auch 2014 hoffe ich interessante Beiträge im Philippinen Blog erstellen zu können. Manchmal gelingt dies, manchmal weniger gut und manchmal liege ich auch voll daneben. Werde mich aber stets bemühen (nicht daneben zu liegen).

Diese Seiten sind ein reines Hobby und so soll es auch bleiben. Vorrang hat immer die Familie, das Berufsleben und der Alltag. Wenn dann Zeit übrig ist, widme ich mich dem Hobby zu bloggen. Das mache ich nach den vielen Jahren aber immer noch sehr gern.

Und so ist meine erste Nachricht in diesem Jahr, die vorläufige Bilanz der Krankenhäuser auf den Philippinen zum Thema Silvester und Neujahr.

silvesterknaller

Im Zusammenhang mit dem Jahreswechsel gab es nach offizieller Seite 2 Tote und mehr als 800 Verletzte.

Sehr tragisch ist dabei, dass unter den tödlich verletzten ein Baby ist. Gestorben ist es durch eine Patronenkugel, welche vor dem Haus abgefeuert wurde und das Baby in seiner  Schlafstätte getroffen hatte.

Die anderen gezählten Verletzten, sind schwere Verletzungen, bei denen eine Ambulance oder direkt ein Krankenhaus erforderlich war. Das waren abgerissene Finger, Hände, schwere Augenverletzungen und mehr.

Nicht immer waren die Opfer gleich Täter, sondern teils auch nur Zuschauer von abgebrannten Feuerwerkskörpern, die außer Kontrolle gerieten.