Schlagwort-Archiv: Airphilexpress

Freigepäck Inlandsflug

Diese Tage hat man mir erzählt, die Menge des Freigepäck auf philippinischen Inlandsflügen hätte sich geändert und man hätte nur noch 10 kg frei. Für den Rest müsse man Übergepäck bezahlen.

Diese pauschale Aussage stimmt so nicht ganz. Denn bei den Domestic Flight Offers (Angeboten Inlandsflügen) ist es schon mehrere Jahre so, dass die Mitnahme von Gepäck eingeschränkt ist und besonderen Reisebedingungen unterliegt.

Man muss bei den Flug Schnäppchen genau aufpassen, was und wie viel erlaubt ist. Dies ist jeweils von Airline zu Airline sowie von Tarif zu Tarif unterschiedlich.

Zum Beispiel bietet AirPhil Express tatsächlich in der Regel noch 10 kg Freigepäck an. Alles was darüber geht muss extra bezahlt werden und ist abhängig von der Strecke die man fliegt.

airphil-freigepäck

Cebu Pacific jedoch erlaubt überhaupt kein Freigepäck in ihren LiteFare Tarifen, außer der Mitnahme von 7 kg Handgepäck. Man kann aber Gepäck separat dazu buchen. Erklärt wird es damit, dass Fluggäste nur das bezahlen, was sie auch tatsächlich an Leistungen in Anspruch nehmen.

freigepäck-cebu-pacific

Und PAL wiederum sagt, sie erlauben zunächst mal 15 kg und dann abhängig vom Tarif weitere kg

pal-freigepäck

Man muss also schon sehr aufpassen, ob das jeweilige Flugangebot immer noch ein Schnäppchen bleibt, wenn man seine Kosten für das Gepäck mit einrechnet.

Was auf jeden Fall diese Berechnungen bewirken, ist die Tatsache, dass die Preise für Inlandsflüge erst mal sehr gut und interessant aussehen. Was dann aber tatsächlich dabei herauskommt, relativiert die Angebote teils erheblich. Und vergessen darf man auch nicht, dass womöglich noch weitere Gebühren wie Terminalfee oder ähnliches dazu kommt.

Deswegen sind die Angebote jeweils genauestens zu prüfen und nachzurechnen.

Flugangebot Inlandflüge

AirphilExpress bietet zum Jahresende nochmals gute Flugangebote für philippinische Inlandsflüge an.

airphilexpress-dec-promo

Die Regeln sind ganz einfach. Verkaufszeitraum ist vom 28  – 30. Dezember 2012. Reisezeit zwischen 1. Juli und 30. September 2013. Die Anzahl der Sitzangebote ist beschränkt. Und bitte auf die Bedingungen noch achten, wie Gepäckmitnahme, Anzahl, Freigepäck etc.

Es gilt auch hier wie immer : First Come, First Serve

Link zu Airphil Express

Airphil Express Angebot

Das aktuelle Airphil Express Angebot

Gilt nur für Flüge vom 20.10. bis 15.12.2011 und ist nur heute und morgen (04. und  05.10.11) buchbar. Wer also in diesem Zeitraum der Ticketgültigkeit auf den Philippinen ist und einen Inlandflug benötigt, kann ja mal das Angebot näher prüfen. Was da allerdings noch an Steuern und sonstigen Gebühren drauf kommt, weiß ich nicht.

Airphil Express

 

PAL Notflugplan

PAL strapaziert mal wieder die Geduld von Reisenden auf den Philippinen. Nun wurde ein Notflugplan veröffentlicht. Diesen hier reinzukopieren ist wohl sinnlos, denn wer weiß schon wie lange dieser wirklich gilt. PAL behauptet zwar, alles würde sich wieder normalisieren, aber wie ich die Sache sehe, ist es wie bereits gesagt, nichts anderes als ein Notflugplan.

Grund für das Chaos sind zwar auch die 2 Taifune, die vor wenigen Tagen über die Philippinen hinweg gefegt sind, aber in erster Linie ist es jedoch die Personalpolitik der Philippine Airlines, welche für Flugausfälle und Verschiebungen sorgt.

Ich hatte ja im Blog schon erwähnt, dass 2500 Mitarbeiter die am Boden eingesetzt sind, in eine andere Firma outgesourct werden sollen. Und so kommt es zu Arbeitsniederlegungen und Protesten.

PAL muss sicherlich restrukuiert werden. Aber in den vergangenen Jahren haben wir auch gesehen, dass diese Airline dabei nicht gerade zimperlich mit den Mitarbeitern umgeht. Seien es Piloten, Stewardessen und jetzt eben Teile des Bodenpersonals.

Den Notflugplan, der bis 15. Oktober gelten soll, finden die betroffenen Reisenden auf der Webseite von PAL und dort bitte auf Flight Advisory klicken.

Eine weiterer interessanter Hinweis auf der PAL Website ist folgender:

Passagiere können im Bedarfsfall auf Airphil Express umsteigen. Sie gehört dem gleichen Besitzer.