Schlagwort-Archiv: food

World Street Food Congress in Manila

Der World Street Food Congress 2016 findet in Manila statt.

Wann : Vom kommenden Mittwoch 20. April bis zum Sonntag 24. April.

Was und Wo : Es ist eine Fachmesse, die im Bereich der 9. Ave, Bonifacio Global City bis zum Federation Drive durchgeführt wird.

Aber natürlich gibt es auch Rahmenveranstaltungen für jedermann, mit Musik, Unterhaltung und selbstverständlich Street Food.

Warum: Der Congress dienst dem Austausch von Fachleuten. Es wird Konferenzen geben, Kochdemos, Vorstellung neuer Trends und es werden mehrere Preise verliehen.

Mehr darüber auf der Webseite:  World Street Food Congress

 

Chicken Curry

Chicken Curry

im Pilipino Style

gab es heute im Hause.

Original asiatische Küche eben.

picture chickencurry

Chicken Curry

Wie der Name schon sagt, Hähnchenfleisch in einer Curry Soße, mit kleinen Kartoffelstückchen und Bambussprossen.

Dazu gab es Fried Rice, gebratener Reis. Das ist der Rest vom Vortag und wird mit Knoblauch in der Pfanne angebraten.

Und aus dem Wok, Bohnen und Karotten, vermischt mit dem Fleischresten von gestern.

German-Filipino Food Mix

Manchmal gibt es schon sehr interessante Kombinationen von Speisen in binationalen Partnerschaften. Im ersten Moment denkst du : ” Passt das zusammen ?” Zum Beispiel wie dieser unten abgebildete German-Filipino Food Mix ?

picture german-filipino food mix

Es passt. Glaubt mir. Es passt sogar hervorragend zusammen.

Green Shells (grüne Muscheln) zubereitet auf philippinische Art, schwäbischer Kartoffelsalat und German Schnitzel.

Es gibt die deutsche Küche und die asiatische Küche. Wirft man diese zusammen, kommen wirklich ganz gute Sachen bei raus.

Asia Food in Germany

Asia Food in Germany. Da soll noch einer sagen, man könne in Deutschland nicht gut essen. War aber aus der asiatischen Küche.

Ein “All You Can Eat” Dinner. Gestern mit der Familie und Freunden.

Meine Auswahl:

Beginnen wollen wir mit der Pekingsuppe

pekingsuppe

Als nächster Gang folgte Sushi

sushi

Weiter mit Teppanyaki. Dabei stellt man sich die Zutaten selbst zusammen. Zum Beispiel Schweinefleisch, Tintenfisch, Bambussprossen und anderes Gemüse. Den Teller gibt man am Grill ab und wenige Minuten später bekommt man den Mix frisch zubereitet zurück.

teppenyaki

Das Dinner ist natürlich noch nicht zu Ende. Es nennt sich ja “All-You-Can-Eat”. Und i can eat a lot.

Der nächste Teller bestand aus Reis, Shrimps, Bohnen, Tintenfisch und mehr. Aber bereits zubereitet und vom Buffet.

shrimps-and-rice

Zum Schluß der obligatorische Nachtisch

nachtisch

Und wer dachte, das wäre es schon gewesen, dem muss ich sage, das war nur ein Teil dessen, was wirklich gegessen wurde. Das zog sich über 2 Stunden hinweg.

Dafür ging es dann heute Vormittag 2 Stunden ins Fitness um wieder etwas an Sünden gutzumachen.

 

Mc Donalds Lieferservice

Wer gerade keine Lust zu kochen hat, geht schon auch mal zu Mc Donald´s. Und wem auch dies zu anstrengend ist, lässt sich den Cheesburger nach Hause liefern.

Das geht zumindest an einigen Standorten auf den Philippinen. Und zwar in Manila, Cebu und Davao, über eine Online Bestellung auf der Seite McDelivery Online. Und seht Euch mal die Preise an. Für das Geld von einem Menü bekommt man in Deutschland gerade mal ein trockenes Hamburger Brötchen ohne Auflagen.

Ganz neu ist dies jedoch nicht, wenn auch in D gänzlich unbekannt. Auf den Philippinen gibt es diesen Lieferservice schon ungefähr 2 Jahre. Und in anderen asiatischen Ländern sowieso.

Auch andere Fastfood Ketten wie KFC bieten örtlich einen Heimlieferservice an.

Lachs Suppe

Lachs Suppe.

Ein einfaches Rezept und schnell in der Zubereitung

Mit den Mengenbezeichnungen habe ich es nicht so. Das ist ein reines Bauchgefühl, abhängig davon, für wie viele Personen dieses einfache Rezept ist.

  • Zutaten: Lachs Stücke, diese gibt es zum Beispiel bei ALDI und nennt sich dort Lachs Filet
  • Chinakohl
  • Tomate
  • Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Magic Sarap , das ist eine Gewürzmischung die es im Asien Shop gibt. Ersatzweise geht auch klare Gemüsebrühe aus dem Glas
  • Wasser

Tomaten, Zwiebel und Chinakohl schneiden.

  • Man nehme dann ein großen Kochtopf, erhitze die Tomaten und Zwiebel, der Profi würde wohl andünsten dazu sagen
  • Dann benötigte Wassermenge dazu geben
  • Magic Sarap (Gemüsebrühe) einrühren
  • Aufkochen und den Chinakohl in den Topf geben
  • mit Salz und Pfeffer abrunden
  • Kochzeit etwa 5 Minuten
  • Zuletzt kommen die Lachs Stücke dazu. Diese brauchen nur ganz kurze Zeit bis sie gekocht sind. Ansonsten würden sie auseinander fallen.

Und schon ist die Lachs Suppe fertig.

Guten Appetit

 

Essen im Food Court

Food Court in der Mall of Asia in Manila

Mehrere Restaurants und Imbisse sind auf einer Etage und teilen sich die Sitzgelegenheiten. Man geht einfach an einen der Schalter, sucht sich sein Essen aus, bezahlt, geht zum nächsten, sucht sich auch dort etwas aus usw., Das ist ideal für Philippien Anfänger. Die meisten Speisen liegen schon auf dem Teller in einer Glasvitrine. Du musst nur darauf zeigen und sagen wie viele Portionen du willst. Unterstützt wird dies zudem durch Fotos an der Wand, wo die Gerichte abgebildet sind. Jeder der Stände hat sich auf etwas anderes spezialisiert.

Dann suchst du dir einen freien Platz. Aufräumen erledigt später das Personal. Man kann also sein Geschirr stehen lassen.

 

 

Pasalubong

Als Pasalubong werden Reise Mitbringsel bezeichnet. Man bekommt diese für sich selbst geschenkt oder bringt diese aus der Heimat mit an den Zielort für die dortigen Verwandten. Bei Filipinos liegt dabei nichts näher als dass Pasalubong etwas zu Essen sein muss. Etwas zu knabbern.

Was sich in der Dose auf dem nächsten Foto befindet, ist uns aber nicht ganz klar. Jedenfalls ist das Wort Pasalubong schon mal aufgedruckt und es ist angeblich gut für das Herz.

pasalubong-1

Die Inhalte auf dem nächsten Foto bestehen aus gebrannten oder gebratenen Maiskörnern, angereichert mit den entsprechenden Geschmacksstoffen. Da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Das kann sehr salzig sein, oder scharf oder es schmeckt nach BBQ Flavour.

Pasalubong

Pasalubong