Schlagwort-Archiv: Reis

Plastik Reis Hoax

Und alle Jahre wieder, der

Plastik Reis Hoax

oder auch Fake Rice, Plastik im Reis aus China und ähnliche Überschriften.

Ein Hoax ist eine Falschmeldung, die geschickt platziert seine Runden durch das Internet und sämtliche soziale Medien zieht.

Durch ständiges Wiederholen wird die Meldung inhaltlich zwar auch nicht richtiger, jedoch erfreut es den Ersteller der Meldung, dass so viel Aufregung um den Unfug entsteht.

Diese Tage macht wieder der gefälschte Reis aus China seine Runden, der angeblich überall auf den Philippinen gefunden wurde. Geschredderte weiße Plastikteilchen sollen im Sack Reis sein. Dieser soll aus China stammen. Witzigerweise zeigt dieses YouTube Video welches momentan die Runde macht, jedoch einen Sack Reis aus Thailand.

Seit etwa 5 Jahren gibt es diese Fake Meldung. Auch aus anderen Ländern. Jetzt hat sogar eine Filipina angeblich in Deutschland eine Sack voll mit Plastikreis gekauft und verbreitet dies auf der seriösesten Nachrichtenseite überhaupt. Auf FB 🙂

Als Beweis, dass es sich um Plastik handelt, wird aus gekochtem Reis eine kleine Kugel geformt. Diese kann man dann wie einen Ball ein wenig springen lassen.

Tatsache ist jedoch, wenn ich uralten, von der Sonne völlig ausgetrockneten Reis nehme, diesen nicht ordnungsgemäß koche, sondern nur ein wenig erhitze, enthält er sehr viel Stärke und zeigt dann die beschriebene Eigenschaften.  Das kann jeder nachmachen.

Man weiß auch, dass der Ursprung dieser Meldung um den gefälschten Reis von Konkurrenten eines Lieferanten stammen. Nicht nur auf den Philippinen, sondern auch in anderen Ländern. Und dann gibt es noch Leute mit Aufmerksamkeitsdefiziten, die in Deutschland angeblich einen solchen Sack mit gefälschtem Reis gekauft haben wollen.

Das ganze Hoax hat also nichts mit den durchaus möglichen Verunreinigungen zu tun und  dass mal wirklich Plastikteile irgendwo gefunden werden. Aber eben nicht so, wie es Jahr für Jahr von Wichtigtuern verbreitet wird.

Wie war das nochmal mit dem Sack Reis, der umfällt ? 🙂

 

Reisfelder

Typische Reisfelder

wie man sie vielerorts auf den Philippinen findet.

Und trotzdem muss das Land zusätzlich Reis importieren.

Reis Lebensmittelskandal in Asien

Es gibt diese Tage einen neuen Lebensmittelskandal in Asien, wegen Reis, dem Fremdstoffe zugesetzt worden sind.

Im diesem Reis befinden sich zusätzlich Harz, Kartoffelstücke und sogar  Styropor und anderer Kunststoff, vermutlich von Kabelmaterialien.

Dieser Reis tauchte in allen Ländern in Südostasien auf. Nach bisherigen Ermittlungen stammt er aus China.

Aufgefallen ist es, weil sich Käufer wunderten, dass sich der Reis extrem mit Wasser vollgesaugt hatte. Die Pampe konnte man in die Hand nehmen und auswringen.

 

Reis Transport

Reis Transport

im kleinen Rahmen

Die neue Ernte will nach Hause transportiert werden.

foto reis

Bei 5 Säcken Reis konnte gehandelt werden und es gab richtig guten Mengenrabatt. Geteilt wird mit einer Nachbarin. Weil das wäre für uns alleine zu viel gewesen.

 

Reis Schmuggel

Ein dicker Fisch ist dem Zoll in Cebu ins Netz gegangen. 1169 Container aus Vietnam wurden geöffnet und darin befanden sich insgesamt mehr als 600 000 Säcke Reis. Deklariert als Steinplatten und Granit Platten.

Es geht dabei um mindestens 600 Millionen Peso Einfuhrgebühren, die umgangen werden sollten.

Der Schmuggel von Reis mag sich für manchen Leser etwas seltsam anhören. Wenn man dann aber liest, um welchen finanziellen Steuerschaden es geht, sieht das ganze etwas anders aus.

Bei uns in Europa wird eben Pferdefleisch falsch deklariert und in Asien sind es Reis Produkte.

Reis Preis

Nun ist die aktuelle Preissteigerung beim Reis auch in Deutschland angekommen. Für einen Sack Reis muss man 10 – 12 Prozent mehr bezahlen, als noch vor 4 Wochen. Ursächlich für diesen Preissprung nach oben ist das Hochwasser in Thailand.

Wobei Reis sowieso in den letzten 3 Jahren immer teurer wurde. Dafür werden der immer höhere Bedarf verantwortlich gemacht, weil die Weltbevölkerung immer weiter wächst. Dies wird natürlich auch von Spekulanten auf dem Rohstoffmarkt ausgenutzt. Hinzu kommt noch eine hohe Inflation, wie zum Beispiel in Vietnam.