Schlagwort-Archiv: Travel Tax

Travel Tax und Airport Fee

Bei Reisen von den Philippinen stiften die

Travel Tax und die Airport Fee

immer wieder mal Verwirrung.

Wann hat wer und was zu bezahlen. Nach Lesen dieses Beitrages werdet ihr sagen : Oh, das ist ja doch ganz einfach.

foto terminal fee

Terminal Fee bezahlen alle, wenn sie auf der Abreise sind. Dies ist am Airport so, aber auch möglich an Seehäfen und gelegentlich auch an Busterminals. Bei den beiden letztgenannten beträgt die Gebühr meistens nur so um die 20 Peso.

Oben seht ihr ein Foto, mit Quittungen von 2 verschiedenen Flughäfen. Einmal international 750 Peso bezahlt und einmal national 200 Peso.

Terminal Fee ist bei Abflug immer fällig.

Bei Transfer, wenn man international angekommen ist und national (Domestic) weiterfliegt.

Terminal Fee (Terminalgebühren) ist bei Flügen von Manila im Ticket enthalten. Egal ob national oder international.

Bei Flügen von Cebu (Mactan) ist die Gebühr bei nationalen Flügen im Ticket enthalten. Bei internationalen jedoch nicht. Es müssen 2017 für jeden Passagier ins Ausland 750 Peso bar bezahlt werden.

Auf allen anderen Flughafen bezahlt man direkt vor Ort am Schalter für Terminal Fee.

Man macht seinen CheckIn am Schalter oder auch Online. Danach bezahlt man die Terminal Fee und geht zu seinen Gates.

Die Gebühren betragen zwischen 200 – 220 Peso Domestic Flights und 550 – 750 Peso internationale Flüge.

Nun zur Travel Tax

foto travel tax

Es ist für dich als Tourist, der ein paar Wochen auf den Philippinen verbracht hat, ganz einfach.

Du bezahlst keine Travel Tax. Die geht dich nichts an.

Travel Tax bezahlen nur Filipinos die ins Ausland fliegen. Bei der Höhe gibt es unterschiedliche Möglichkeiten.  Die volle Höhe, wenn man erstmalig ins Ausland reist. Man kann dies reduzieren, wenn man Filipino ist, der im Ausland lebt oder arbeitet.

Travel Tax bezahlen auch andere Personen, die auf den Philippinen leben. Sei es mit Langzeit Visa, seien es Resident Visa, Langzeittouristen 1 Jahr und mehr. Dieser Personenkreis muss aber unter Umständen noch ganz andere Dinge klären, wie Steuerbescheinigung oder Police Clearing.

Das hat aber alles nichts mit dir als Tourist zu tun.

Du musst nur wissen, dass an Terminals eine Fee (Gebühr) fällig ist und diese entweder im Ticket enthalten ist oder nicht. Siehe Erläuterungen oben.

 

 

Travel Tax Philippinen

Filipinos müssen bei Ausreise von den Philippinen eine Travel Tax bezahlen.

Damit verdient sich der philippinische Staat eine “goldene Nase”.

Diese beträgt 1600.- philippinische Peso. (Stand September 2010)

Sie ist von allen Filipinos zu bezahlen, die im Ausland arbeiten (OFW), oder erstmalig ausreisen oder einfach nur in den Urlaub fliegen.

Im Ausland wohnende Filipinos, die dort zum Beispiel verheiratet sind, mit Daueraufenthaltserlaubnis, können sich jedoch befreien lassen. Dies nennt sich Travel Tax Exemption. Also eine Befreiung von der Travel Tax.

Diese kostet 200.- Peso und man bekommt sie am NAIA 1 an einem Schalter in der CheckIn Halle.

Continue reading