Festplatte voll

Die Festplatte an einem der PC ist voll.

Und daher erst mal kräftig ausgemistet. Erstaunlich was sich da so alles ansammelt. Zusätzlich noch unzählige Wiederherstellungspunkte gelöscht. In 6 oder 7 Jahren macht das 5 GB aus. Dann noch ein paar Videos auf eine separate Festplatte geschoben und so ist jetzt wieder Luft für rund 20 GB.

Da muss aber trotzdem in den nächsten Wochen eine Lösung her. Entweder eine zweite Festplatte einbauen oder eine weitere externe verwenden. Mal sehen, was ich machen werde.