Ticket Point Betrüger wieder frei

Der Ticket Point Betrüger ist wieder frei. So hat man mir es zugetragen.

Ich erinnere: 2010 wollten wir in Urlaub fliegen und haben kurz vor dem Flug erfahren, dass das von uns an das Reisebüro gezahlte Geld unterschlagen wurde. Dadurch ist uns ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden.

Aber nicht nur unser Geld fehlte, sondern das von vielen anderen auch. Die ganze Geschichte kann man hier auf Enjoy nachlesen.

Das Reisebüro wurde insolvent. Mitarbeiter verloren ihre Arbeitsplätze. Täter wurde gefasst und verurteilt.

Der ist jetzt aber wieder frei

und

ich habe bis heute noch keinen Cent von dem Geld wiedergesehen !!!!

Ein Gedanke zu „Ticket Point Betrüger wieder frei

  1. Leider auch bei mir Fehlanzeige. Trotz des Einschaltens eines Anwaltes hat dieser beim entsprechenden Insolvenzanwalt allerdings auch noch nichts erreicht. Ich frage mich zwischenzeitlich ob der Insolvenzanwalt überhaupt noch seinen Job macht. Es gab deutlich größere Insolvenzverfahren und dies wurden schneller abgearbeitet. Kann man da irgendetwas machen, mein Anwalt sagt nein. Mittlerweile habe ich da aber meine Zweifel

Kommentare sind geschlossen.