Kategorie-Archiv: Blogroll

Microblogging System

Das wohl bekannteste Microblogging System ist ja Twitter. Man kann ein solch ähnliches System auch auf seinem eigenen Webspace einrichten. Das ist dann eben nur für einen selbst, oder wenn man mag, für weitere Schreiber aus einer Gruppe.

Mein Hintergrund dies zu tun, war die Tatsache, dass noch eine etwas ungenutzte Domain übrig war. Da wurde zwar mal ein Blog installiert und begonnen, aber dieser lag nun als „Leiche“ herum und aus Zeitgründen wurde dort gut 1 Jahr nichts mehr veröffentlicht.

Und so dachte ich mir, nutze es doch als Microblogging System und füge Kurznachrichten  hinzu, denn dafür hast du die Zeit.

And here ist it 

Es gibt diesbezüglich einige Anbieter, die speziell Microblogging Systeme anbieten, aber weil ja WordPress schon installiert ist, habe ich mich dort in den Themes ein wenig umgesehen.

Und tatsächlich, das Theme P2 lässt den WordPress Blog im Design eines Microblogging Systems darstellen.

Für den registrierten User sieht das dann so aus:

Einfach den Beitrag reinkloppen, speichern und gut ist es.

Klar dass der Domain-Name Asien-Tipps etwas ungeeignet ist, aber das ist mir jetzt auch gleich. Es ist einfach Just for Fun.

 

 

Gestatten, ich bin das neue Blog

Gestatten, ich bin das neue Blog….

und komme aus der Wahlheimat meines Autors. Ich bin ein Stadtblog und berichte über Sightseeing, Kultur, Veranstaltungen und Neuigkeiten aus der Stadt am Fuße der Schwäbischen Alb.

Geschaffen wurde ich, weil es mich bis jetzt noch nicht gab und weil mein Autor manchmal wirklich nichts besseres zu tun hat, als spontan Dinge umzusetzen die ihm gerade so durch den Kopf gehen.

Ich hoffe im Verlauf der Zeit, werde ich auch ein klein wenig berühmt. Zumindest in der Region und wünsche mir eine kleine Stammleserschaft.

Ich bin noch etwas versteckt, weil Google hat mich noch nicht entdeckt, und so gebe ich bekannt:

Ich bin hier –  Reutlingen

Neu im Feedreader

Neu im Feedreader,

meinem separaten Tool um Blogs aktuell zu verfolgen, habe ich jetzt endlich mal einige Feeds neu aufgenommen. Das sind alles Seiten, die schon lange als Bookmarks abgespeichert sind. Aber eben weil sie nur als Lesezeichen im Browser waren, mussten sie einzeln aufgerufen werden. Und das macht man dann halt auch nicht jeden Tag.

So sind zu den bisher knapp 50 Feeds nun ein paar weitere hinzu gekommen. Blogs die ich für gut und lesenswert halte.

Meetinx: Quer durch den“ Gemüsegarten“, aktuelle Themen, Technik, Internet

Link: Meetinx Feeds

imgriff:  Ein Querschnitt durch viele interessante Themen

Link Feeds

Mensvita : Nun ja, dieses Jahr werde ich 50, dürfen aber auch jüngere schon lesen

LinkFeeds

Truck Online, aus dem Alltag eines Truckers

Link Feeds

WP Engineer:  WordPress Tipps, Tricks, Hacks, News, Technik

Link, Feeds

Es gibt wirklich sehr viel gute deutschsprachige Blogs und es müssen nicht immer nur die ersten 10 aus den Top100 sein.

Theme Darstellung

Und wieder war ich sehr verwundert darüber, wie ein Blogtheme in den verschiedenen Browsern unterschiedlich dargestellt wird. Diese Tage habe ich aus einer Laune heraus ein neues Projekt aufgesetzt. Das Blog wurde im Opera und Firefox wunderbar sauber dargestellt. Zwei Tage später denke ich mir so, Rainer siehst du dir das Blog mal im IE an. Und schon war´s nix.

Zum Teil war das Blog unleserlich, weil der IE nicht damit klar gekommen ist. Einzelne Bereiche hat es in der Darstellung verschoben. Meine erste Reaktion darauf: Ist mir doch egal. Sollen die IE User halt draussen bleiben. Jetzt habe ich mir aber ein wenig die Statstik angesehen und musste feststellen, dass die Besucher hauptsächlich mit dem IE kamen.

Nun habe ich mir dann doch ein Standard Theme installiert.

Und der IE ? Der gehört in die Tonne geklopft.

Performance

Momentan bin ich mit den Ladezeiten meiner Blogs nicht zufrieden. Nicht nur das Blog hier, sondern insbesonders das Reiseblog Philippinen. Verändert wurde von meiner Seite aus nichts, auch die Leserzugriffe sind weitest gehend gleichbleibend. Ich weiss also nicht, was hier ausbremst.

Besucher Statistik

Mit dem Plugin StatPres versuche ich immer mal wieder etwas zu selektieren was an tatsächlichen Besuchern hier war. außerdem lassen sich damit einige andere interessante Statistiken feststellen. Denn was nutzt mir die Information, zu wissen, dass meinetwegen 30 000 oder mehr Seitenaufrufe waren, davon jedoch 20 000 oder 25 000 von irgendwelchen Spiders.

Echte Besucher: Betriebssystem

  1. Windows XP : 47 %
  2. Windows Vista: nur 7,8 % !
  3. Mac OS X : 3,4 %
  4. Windows 2000 : 3,3 %
  5. Verschiedene Linux Distributionen : jeweils unter 1 %
  6. iPhone : 2 tatsächliche Besucher in den letzten 7 Tagen

Browser

  1. Firefox 2 : 47 %
  2. Internet Explorer 6 : 26 %
  3. Internet Explorer 7 : 19 %
  4. Safari: 1,7 %
  5. Opera : 1,4 %
  6. viele andere Browser jeweils unter 1 %

Suchmaschinen

  1. Google : 91,7 %
  2. Windows Live : 7,1 %
  3. Yahoo : 0,5 %

Was sagt mir das ?

Der Marktanteil von Vista ist doch kleiner als wir es gelegentlich glauben sollen und publiziert wird.

Firefox ist mächtig am aufholen und liegt gleichauf mit den verschiedenen Internetexplorer Versionen.

Die mächtige Stellung von Google als Suchmaschine gegenüber Windows Live oder Yahoo ist mehr als deutlich zu erkennen. Ich denke diesbezüglich sieht es in anderen Blogs auch ähnlich aus.

Übrigens, der Spider Anteil liegt regelmässig gut und gerne bei 70 % der Gesamtaufrufe.

Frohe Ostern

Wünsche mal allen Frohe Ostern.

Ich selbst darf/muss arbeiten, habe somit nichts von diesen Feiertagen und meine Familie nichts von mir.

Gimme 5 – Antworten statt Fragen

Bei Sunsys, eine meiner fleissigsten Kommentatoren, habe ich ein Stöckchen entdeckt. Die Antworten  sind bereits vorgegeben und von mir sind jetzt die Fragen dazu. Zuerst habe ich mich natürlich rückwärts durch das Stöckchen geklickt und bemerkt, dass bisher nur Frauen darauf geantwortet haben. Da muss ich jetzt natürlich „den Mann“ voll in die Waagschale werfen, und versuchen das Gleichgewicht und die Ausgewogenheit wieder herzustellen.

1. DREI !

Ab dem wievielten Bier wird Dir garantiert noch nicht übel ?

2. AM WOCHENENDE !

Wann beichtest Du Deine Alkoholsünden ?

3. Fußball !

Bei welcher Sportart ist ein Mann schon alleine vom zusehen stark infarkt gefährdet ?

4. MEINE MUTTER, WER SONST !

Wer hat dich immer verteidigt, wenn Du als kleiner Junge die Mädchen in der Nachbarschaft geärgert hast ?

5. SCHWEDEN !

Uuups, woher kommen denn die ganzen Blondinen auf einmal her ?

(P.S. Von den Antworten bitte nicht zwangsläufig auf meinen wahren Charakter Rückschlüsse ziehen. Ganz so schlimm isses noch nicht)