Jeans kaufen

Jeans kaufen,

als Mann, der in den Laden geht, seine Größe kennt, die Jeans sieht, den Preis für in Ordnung betrachtet, Hose anprobiert, kauft und fertig.

jeans foto

War heute im Outletcity Metzingen. Gehe ich in den Laden eines Mode Designers. Und zwar zu dem, dessen Unterhosenmarkennamen bei den Jugendlichen immer aus der Jeans schauen, weil diese unterm Arsch hängt.

Jeans waren preislich heruntergesetzt und daher für mich interessant. Ich suchte nach meiner Größe, als eine Verkäuferin mich erspäht.

Ich sage ihr meine Konfektionsgrösse und sie fragt : „Slim, skinny, extra slim, mega skinny …?“

„Bitte ????“

„Slim, skinny extra slim….blablabla“

Ich: „Einfach eine Jeans, wo meine Beine reinpassen“

Sie schaut mich an, überlegt kurz und antwortet bedauernd „So was haben wir leider nicht“

Huhahahaha und bin lächelnd gegangen. Der Name des Designers war dort wohl Programm. Alle Jeans für mich praktisch zu klein.

Ums Eck gebogen und zu Levi`s rein. Preise gecheckt und gleich 2 Jeans gekauft (siehe Foto oben). Sitzt, passt wackelt und hat Luft, wie man so schön sagt. Hätte ich gleich machen sollen und mich nicht auf Mode Experimente einlassen sollen.

 

 

Beck´s alkoholfrei probiert

Habe mal das

Beck´s alkoholfrei probiert

bier foto

Bei Bieren in grünen Flaschen bin ich immer sehr mißtrauisch. Denn die meisten schmecken nicht.

Das Beck´s Blue , alkoholfrei kann man jedoch durchaus trinken. Schmeckt etwas herb, wirkt nicht besonders kräftig ist aber insgesamt als Durstlöscher völlig in Ordnung. Die Kiste war im Angebot für 10.- , deswegen habe ich es gekauft und nicht bereut. Es muss halt wirklich eiskalt getrunken werden. Das haben aber alle alkoholfreien Biere so an sich.

 

Lagerungsschwindel aufgedeckt

Habe einen Lagerungsschwindel aufgedeckt.

Das ist aber nicht ganz so gewesen, wie es sich zunächst liest.

Sondern das Wort setzt sich ja zusammen aus Lagerung und Schwindel.

Wir haben alle schon von Steinen gehört, die sich irgendwo im Körper befinden. Nierensteine, Blasensteine, Gallensteine und was weiß ich wo noch.

Und es gibt Steine im Ohr. Genau genommen sind dies Kristalline. „Habe ich noch nie gehört“, war meine erste Reaktion darauf was der Arzt sagte.

Das Ohr hat bekanntlich auch die Funktion, das Gleichgewicht zu ermitteln. Und dazu gehören diese Kristalline. Sie sind für die dreidimensionale Wahrnehmung verantwortlich.

Manchmal sind diese Kristalline ein wenig aus ihrer Lagerungsposition verrutscht. Dann wird es einem kurz schwindelig.

Und zwar meldet das Ohr an das Gehirn, du bewegst dich. Die Augen sehen aber, dass du dich nicht mehr bewegst und fragen das Hirn: Bist du jetzt ganz verblödet ? Und dann wird dir kurz ganz schwindelig.

Die meisten Menschen wissen gar nicht, dass die Kristalline dafür verantwortlich sind, weil sie von alleine wieder in der richtigen Position rutschen.

Aber manchmal tun sie das auch nicht. Und dafür gibt es bestimmte Übungen, die sich die Epley-Manöver nennen.

Kopf links, Kopf rechts, Kopf nach hinten usw, dass die Dinger wieder richtig positioniert sind. Dieses Manöver lässt man sich jedoch vom Arzt erklären und macht das dann ein paar mal.

Und so konnte ich den Lagerungsschwindel, den ich bei mir vergangene Woche entdeckt hatte, mit nur einem Epley Manöver wieder beseitigen.

Ordentliche Kaffeemühle

Eine ordentliche Kaffeemühle

ist mit eine der Grundvoraussetzungen für guten Kaffee.

Ich verwende dazu die Melitta Molino.

foto molino

Weil sie preislich sehr attraktiv ist , ein richtiges Scheibenmahlwerk hat und Einstellungen zulässt, die für alle meine Kaffeemaschinen passend sind. Dies sind in meinem Fall eine Siebträger Maschine für Espresso und Cappuccino  und als Ersatz eine French Press.

So kann ich die Kaffeebohnen immer frisch mahlen oder falls notwendig, am Vorabend schon einen kleinen Vorrat für die Frühschicht vorbereiten.

Es ist ein deutlicher Unterschied im Geschmack, wenn die Bohnen im richtigen Grad gemahlen sind und der Kaffee entsprechend gebrüht werden kann.

Ich bin in dieser Hinsicht im Grunde genommen ein echter Laie, weiß aber sehr wohl was mir schmeckt.

 

Google Milliardenstrafe

Die Google Milliarden Strafe

kann ich nicht nachvollziehen.

Jedem steht es frei eine andere Suchmaschine zu nutzen. Und wenn man Google doch bevorzugt nutzen möchte, sieht man doch, dass Anzeigen bei den Suchergebnissen geschaltet wurden.

Na und ?

Sind die User blind ? Oder hält die EU den Internetnutzer für doof ?

Niemand zwingt jemanden auf einen gesponserten Link zu klicken. Das sieht man doch, dass es sich um Werbeanzeigen handelt. Wo ist das Problem ?

Wer schützt uns eigentlich vor den übereifrigen EU Kommissionen ?

Klimaanlage der BR111

Die Klimaanlage der BR 111

br111 klima foto

Tür auf, Stuhllehne als Haltevorrichtung. Sandsack geht auch oder eine Kehrschaufel unter die Tür geklemmt.

Ohne diese Klimaanlage wären dort sicherlich 40 oder 50 Grad Hitze. Das hältst du anders nicht aus. Saunabetrieb.

Kabelbrand Anschlag

Kabelbrand Anschlag

auf die Bahn und anderen Betreibern, welche diese Schächte benutzen.

An 13 Standorten wurden Brandanschläge verübt, wodurch Tausende von Pendlern und Reisenden zu spät an ihre Ziele kamen.

Linke Gruppen sollen sich zu diesem Schwachsinn bekannt haben um dem Kapitalismus zu schaden.

Aha. Und wer glaubt den Unsinn ?

Machen Alkohol und Drogen wirklich so blöd, dass die denken, man würde dem Kapitalismus auch nur ein wenig schaden, wenn man Pendelzüge zum Stillstand bringt ?

Wird Zeit, dass bestimmten verblendeten Personen die Sozialhilfe gestrichen wird. Dann haben sie keine Zeit mehr, der arbeitenden Bevölkerung auf den Senkel zu gehen.

Fronleichnam im Freibad

Den Feiertag Fronleichnam im Freibad verbracht.

War heute natürlich super für die Bundesländer, die diesen Feiertag haben.

30 Grad, Sonnenschein, frei unter der Woche und morgen ein Brückentag.

Jedoch sind wir (Frauchen und ich) schon heute früh kurz nach 8 Uhr dort gewesen. Da ist die Luft noch frisch und das Wasser in den Schwimmbecken sauber.

Später, so gegen 13.00 h füllt sich das Freibad und spätestens dann ist es für uns an der Zeit zu gehen. Das ist dann dort für meinen Geschmack zu viel Unruhe.

Ein Foto habe ich nicht aufgenommen. Im Freibad brauchen wir schließlich kein Handy. Wir sind da um zu schwimmen, ein wenig zu entspannen und die Wärme zu geniessen. Es gibt aber Leute, die alle 2 Minuten ihr Handy in die Hand nehmen müssen um sinnlose FB Postings lesen zu müssen. Ich verstehe das nicht, warum man sich permanent so zu müllen muss. Alles zu seiner Zeit, aber doch nicht wenn man zum relaxen ins Schwimmbad geht. Da will man doch mit seinem Partner gemeinsam was unternehmen, vielleicht trifft man Bekannte, schwatzt mit denen ein wenig und freut sich, dass das Handy zu Hause liegt oder in einem Wertfach eingeschlossen ist.

Aber jeder wie er es mag.

 

 

Das rote Telefon

Das rote Telefon

foto rotes Telefon

Die Bezeichnung rotes Telefon stammt noch aus den Zeiten, als die NATO einen heißen direkten Draht zum Kreml unterhielt. Auch der amerikanische Präsident hatte so einen Apparat.

Dieses Notfall Telefon war wohl angeblich rot. Es diente dazu, wenn die Militärs einer der Staaten so richtig Mist gebaut hätte, zum Beispiel dass jemand eine Atomrakete versehentlich gestartet hätte, per Telefon den anderen verständigt, dass man keinen Angriff führt, sondern es „nur“ eine Rakete ist und man nicht mit dem gesamten Arsenal zurückschießt.  So bedrohlich war dies damals zwischen den Mächten.

Heutzutage soll es wieder so ein Telefon und Fax geben, falls man gegenseitige Grenzverletzungen mit Kampfflugzeugen verursacht, um direkt telefonisch die Sache zu erklären.

Ich überlege gerade die ganze Zeit, wo dieses rote Telefon oben auf dem Foto stand. Ist noch gar nicht lange her, dass ich die Aufnahme machte. Keine Ahnung mehr.

Webseite beschlagnahmt

Webseite wurde beschlagnahmt

Weil dort alles angeboten wurde, was man nicht verkaufen sollte.

foto

Das war ein deutschsprachiges Forum im Darknet. Also die Webadressen mit der Endung . onion.

Die meisten sind nicht in der Lage diese Seiten aufzurufen. Und das ist auch gut so.

Das ist auch ein guter Warnhinweis, die glauben, dort sicher zu sein und ihre dunklen Geschäfte abwickeln zu können.

Die finden Euch trotzdem. Nicht immer, aber immer mal wieder.