Schlagwort-Archiv: Essen

Sushi in Reutlingen

Lecker Essen im Südwesten :

Sushi in Reutlingen

Nicht selten gehen wir in asiatische Restaurants. Doch eines hatten wir schon lang nicht mehr aufgesucht, weil wir unsere Restaurant Besuche auch von den möglichen Parkplätzen abhängig machen. Dieses eine Restaurant hatte zudem vor 2 Jahren noch einen Betreiberwechsel und so fuhren wir zwar mehrmals in der Woche daran vorbei. Angehalten und rein gegangen sind wir jedoch nicht.

Jetzt hatte man uns jedoch schon ein paar mal gesagt, es wäre sehr gut. Und daher sind meine bessere Hälfte und ich diese Tage ins Oishii Reutlingen um das Mittagsangebot in Anspruch zu nehmen.

Zunächst haben wir etwas dumm geguckt. Draußen vor dem Restaurant war so eine Werbetafel aufgestellt: All you can eat (oder so ähnlich) für 8,90 € . Drinnen jedoch sahen wir nirgendwo ein Buffet, wie man es in den Asia Restaurants normalerweise anbietet.

Statt dessen stellte der Kellner uns ein iPad auf den Tisch.

Man klickt dann zum Beispiel auf Getränke, wählt eines aus, tippt auf bestellen und kurz darauf wird es serviert.

Dann wählt man Gerichte. Da gibt es Unterkategorien, wie Sushi, warme Speisen, Salate, Nachtisch. Du wählst deine gewünschten Speisen aus. Einfach nur antippen, du kannst pro Person 5 verschiedene Items, Teile (oder wie man es auch immer nennt) für die erste Runde auswählen. Zum Beispiel Frühlingsrollen, Sushi, Shrimps oder was auch immer. Bist du zu zweit, kannst du 10 verschiedene „Einzelteile“ bestellen.

Dafür hast du 10 Minuten Zeit. Somit bestellst du erst mal deine mögliche Anzahl an Speisen und bekommst diese wenig später an den Tisch geliefert.

Danach gehst du auf Runde 2. Wie du auf dem oberen Foto siehst, hast du 10 mögliche Runden.

Auswahl, Items

Du sollst erst die nächste Runde bestellen, wenn du die aktuellen Speisen gegessen hast. Bestellst du und lässt es stehen, bezahlst du extra 1.- oder 2.- € für dieses Gericht.

Und das finde ich eine super Idee. Vergleichst du das mit anderen All-you-can-eat Restaurants, werden somit kaum Lebensmittel weggeworfen. Du hast nur das auf dem Tisch, was du auch essen kannst.

Es besteht dadurch auch keine Unruhe im Restaurant. Weil die Gäste nicht immer hin und her laufen müssen, um ihre Teller aufzufüllen.

Und das alles ist sehr lecker.

Es ist frisch, sieht toll aus und schmeckt super.

Insgesamt hast du 2,5 Stunden Zeit für deine 10 Runden.

Wobei mir und meiner Frau 4,5 Runden plus Nachtisch voll reichten.

Das Restaurant hat zu verschiedenen Tageszeiten und Wochentagen unterschiedliche Preise. Es wird unterschieden, ob Mittags unter der Woche, Abends oder Wochenende.

Das müsst ihr euch bei Interesse einfach auf der Webseite www.oishii-reutlingen.de anschauen.

Guten Appetit

 

Beim Griechen

Beim Griechen

im Restaurant

greek-resto-mit-tzatziki

Original traditionelle Speisen….  🙂

Pommes und viel Fleisch, Tzatziki, Gyros, Lamm, Hacksteak, Fleischspieß

Der Grillteller beim Griechen

Zur Ehrenrettung. Es gab auch noch andere Speisen, die tatsächlich griechisch sind.

 

KFC

Unterwegs in der Stadt zu sein, macht hungrig. Die Königstraße rauf, die Königstraße runter. Bis ich gestreikt habe, weil der Magen knurrte.

Und wirklich Lust auf Fastfood bekommen.

quittung

KFC Eimerchen für zwei

kfc-vorher

War wirklich gut, wie man sieht.

kfc-danach

Der Eimer ist leer gefuttert.

Aber jetzt ganz ernsthaft. Das war die KFC Branch im Milaneo in Stuttgart. Einwandfrei. Kann ich nur empfehlen.

Fotografie von Essen / Lebensmittel

Das ist richtig schwer. Die Fotografie von Essen oder Lebensmittel welche zubereitet wurden. Auf Blogs, die sich mit dem Thema Restaurants, leckeres Essen, Getränke, Kochen befassen, sieht das immer ganz klasse aus. Wie machen die das ? Wird das alles arrangiert ? Sind das die besseren Fotografen ? Wenn ich das gleiche versuche, sieht es immer etwas bescheiden aus.

Zum Beispiel sah die Mahlzeit auf dem Foto da unten, in Wirklichkeit sehr lecker aus. Auf dem Bild jedoch, wirkt es irgendwie eher wie  „na ja, man konnte es essen“. Dabei war es tatsächlich ganz schmackhaft.

gefuellter_paprika

Enjoy it !