Schlagwort-Archiv: Feeds

Letzte Chance Feed Sicherung

Die letzte Chance der Feeds Sicherung aus dem Google Reader ist angelaufen.

Ich bin zwar schon vor einigen Wochen nach Feedly umgezogen und habe alles migriert. Aber gestern klemmte Feedly ein wenig und hat sich nicht richtig aktualisiert. Zur Sicherheit vor Verlusten kann man jedoch momentan noch die Dateien aus dem Google Reader auf dem PC sichern.

Letzter Termin dazu ist der 15. Juli 2013 !

Dazu loggt man sich auf seinem Google Account ein. Vermutlich fehlt dann dort schon die Auswahlmöglichkeit Google Reader. Falls dem so sein sollte alternativ www.google.de/reader/view aufrufen und dort einloggen.

Daraufhin wird ein Fenster mit dem Text angezeigt, dass man seine Daten noch schnell sichern soll.

google_takeouts

 

Darin befindet sich ein Link zu Google Takeout. Klickt man darauf kommt folgendes Fenster

archiv-erstellen

 

Archiv erstellen und dieses dann per Klick auf den Button Download auf dem PC speichern.

Die Datei nennt sich dann takeout.zip . Darin enthalten ist eine xml Datei sowie mehrere mit der Endung .json ,  was laut Beschreibung ein leicht maschinenlesbares Javascript Format ist.

RSS-Bandit als Google Reader Ersatz

Nun habe ich mir 5 Tage als Google Reader Ersatz das Firefox Browser AddOn feedly angesehen, bin aber damit nicht so ganz zufrieden. Dieser Feed Reader ist nicht schlecht, aber einfach nicht so ganz nach meinem Geschmack.

Daher jetzt mal Back-to-the Roots und einen “standalone” Reader installiert. So wie ich es bis vor ein paar Jahren schon hatte.

Er nennt sich RSS Bandit und er macht seine Sache auch ziemlich gut und ist einfach in der Bedienung. Um einen Feed zu abonnieren, einfach auf Neu klicken, Feed Subscribtion, die Webbseite eingeben. RSS Bandit sucht dann den Feed alleine, danach auf weiter klicken und die Kategorie auswählen, wo der Feed eingeordnet werden soll.

rss-bandit

Mal sehen welcher RSS Feedreader es letztendlich auf Dauer wird.

RSS Bandit habe ich mir bei SourceForge heruntergeladen.

Neu im Feedreader

Neu im Feedreader,

meinem separaten Tool um Blogs aktuell zu verfolgen, habe ich jetzt endlich mal einige Feeds neu aufgenommen. Das sind alles Seiten, die schon lange als Bookmarks abgespeichert sind. Aber eben weil sie nur als Lesezeichen im Browser waren, mussten sie einzeln aufgerufen werden. Und das macht man dann halt auch nicht jeden Tag.

So sind zu den bisher knapp 50 Feeds nun ein paar weitere hinzu gekommen. Blogs die ich für gut und lesenswert halte.

Meetinx: Quer durch den” Gemüsegarten”, aktuelle Themen, Technik, Internet

Link: Meetinx Feeds

imgriff:  Ein Querschnitt durch viele interessante Themen

Link Feeds

Mensvita : Nun ja, dieses Jahr werde ich 50, dürfen aber auch jüngere schon lesen

LinkFeeds

Truck Online, aus dem Alltag eines Truckers

Link Feeds

WP Engineer:  WordPress Tipps, Tricks, Hacks, News, Technik

Link, Feeds

Es gibt wirklich sehr viel gute deutschsprachige Blogs und es müssen nicht immer nur die ersten 10 aus den Top100 sein.