Schlagwort-Archiv: Firefox

Mozilla Absturz-Melder

Der Mozilla Absturz-Melder meldet dass Firefox abgestürzt ist.

mozilla-absturz

 

Hatte ich schon lange nicht mehr zu Gesicht bekommen. Aber etwas anderes habe ich ständig. Beende ich den Firefox und starte ihn später wieder, kommt die Fehlermeldung : Ist noch aktiv, beenden sie den Prozeß oder starten sie den Computer neu. Ich beende dann den Prozeß immer über den Task Manager und kann Firefox gleich darauf wieder neu starten und verwenden.

Und was auch regelmäßig daneben geht, ist das Löschen der Chronik. Da kommt die Meldung: Reagiert nicht mehr. Das muss dann auch immer extra geschlossen werden. Startet man den Firefox dann wieder, kommt die Meldung : Entschuldigung, Seite kann nicht mehr hergestellt werden. Dabei handelt es sich nur um eine leere Startseite, die von mir voreingestellt ist.

Ist da der Wurm drin zur Zeit in Firefox oder muss ich den Browser mal komplett neu installieren ? Vielleicht liegt es auch am 64 Bit Rechner.

 

Neue Java Warnung

Eine neue Java Warnung hatte ich eben. Und so hatte ich sie auch noch nie bekommen. Eine AVAST Meldung ging auf, mit dem Hinweis Java unbedingt zu deaktivieren, wegen einer nicht gepatchten Sicherheitslücke.

java-warnung

Jetzt weiß ich natürlich nicht wie aktuell diese Warnung ist, hatte ich doch erst vor ein paar Tagen die aktuelle Java Version eingespielt.

Allerdings ist Java sowieso auf allen meinen Rechnern im Browser nicht aktiv. Denn es gibt zum Beispiel schon lange für den Firefox ein ganz praktisches Add-on und ich seit Jahren verwende, aber irgendwie nicht so recht bekannt ist.

Es ist die PrefBar.

Screenshotprefbar

Java und andere Einstellungen ganz einfach per Check-Box aktivieren oder ausschalten.

Und im übrigen surfe ich in der Regel sowieso innerhalb einer Sandbox. Da gehe ich jetzt aber nicht näher darauf ein, weil das ein wenig komplizierter ist.

Alternative Browser

Seit Jahren benutze ich den Firefox als Browser. Es stört mich aber inzwischen, dass ständig neue Updates vorliegen, weil u.a. ständig daran herumgebastelt wird. Nach meiner Meinung kann man etwas  funktionierendes auch kaputt entwickeln. Es stört mich, dass der Passwortmanager neuerdings gespeicherte Passwörter immer wieder mal nicht mehr kennen will, obwohl sie hinterlegt sind. Es stört mich, dass der Seitenaufbau immer wieder mal eine kurze Denkpause einlegt.

So nutze ich seit einiger Zeit alternative Browser, wie den Google Chrome. Der scheint mir tatsächlich schneller zu sein.

Nun habe ich mich daran erinnert, dass ich vor vielen Jahren auch eine gewisse Zeit den Opera nutzte. Jetzt bin ich sehr angenehm überrascht. Die Geschwindigkeit beim Seitenaufbau ist genial. Sie ist sofort da, ohne Verzögerungen.

Es wird sich nun zeigen, welcher der Browser künftig der bevorzugte sein wird.

Menüleiste im Firefox 4 anpassen

Das ist sicherlich irgendwo schon ausführlich beschrieben, wie man die Menüleiste im Firefox 4 anpassen kann.  Ich beschreibe es jetzt aber trotzdem, weil ich das gerade eben selbst für mich passend gemacht habe.

Mich stört dass der Button Startseite nach ganz rechts außen gewandert ist und bei den anderen Buttons hat mir die Reihenfolge nicht ganz zugesagt.

Um dies zu ändern, einfach mit der Maus nach oben in die Menüleiste gehen, Rechtsklick, Auswahlmenü geht auf, auf anpassen klicken und dann kann man das neu aufgehende Fenster mit den Buttons getrost übergehen und direkt mit der Maus auf den Startbutton gehen, diesen mit gedrückter linker Maustaste festhalten und an die Position ziehen, die man bevorzugt. Und genau so kann man es mit Stopp, Drucken, Neu laden… machen.

Und jetzt ist alles wieder am gewohnten Platz, die Suche wieder ganz rechts außen und ich kann den Firefox 4 wieder blind bedienen.

Ladezeit Blog

Wie lang ist die Ladezeit des eigenen Blog ?

Es kommt einem selbst manchmal viel zu lang vor.

Auf der Website Pingdom kann man den Test wagen. Unter  Tools die eigene Blog Adresse eingeben und man bekommt eine schöne Übersicht wie lange die einzelnen Module benötigten. Und es gibt im unteren Teil der Ergebnisseite eine Zusammenfassung.

Nur 2,2 Sekunden

Ich schließe daraus, dass der Server auf welchem Enjoy gehostet ist, das Blog schneller liefert, als meine eigene DSL Leitung schnell ist , oder mein Firefox Browser die Seite aufbaut oder die Firewall und Antivirensoftware die Daten verarbeitet.

Dieser Verbindung wird nicht vertraut

Firefox meldete beim Aufrufen einer Webseite: Dieser Verbindung wird nicht vertraut

screenshot einer website mit warnmeldung

WOT meldet jedoch die aufgerufenen Website ist in Ordnung.

Wer ist nun im Recht ?

Auf jeden Fall ist es mal so, dass ich diese Warnmeldung in dieser Form von Firefox noch nie zuvor gesehen habe.

Firefox 3.6.6

Da kann man als PC User natürlich lange nach Fehlern suchen.

Auf einmal stürzte der Firefox auf dem Notebook der Frau ab. Und zwar immer bei Flashanwendungen, wie Farmville. Zeitgleich kam die Meldung, man möge doch den aktuellen Flashplayer verwenden.

So denn sucht man die Adobe Webseite auf und aktualisiert das Browser Flash PlugIn.

Trotzdem stürzt der Browser immer wieder ab. Aber eben nur an diesem einem besagten Notebook.

Man(n) installiert Flash nochmals, man löscht das Firefox Profil und zuletzt löscht man Firefox komplett um den Browser nochmals vollständig neu zu installieren.

Und siehe da, es funktioniert wieder.

Aber hat dann auf einmal Firefox 3.6.6 auf dem PC. Die letzte nicht funktionierende Version war 3.6.4. Während 3.6.3 zuvor auch noch ohne Flashprobleme war.

Heute konnte ich dann lesen, dass eine Time Out Funktion seit 3.6.4 vorhanden ist, die allerdings zu kurz gewählt war und wenn das Flash Plugin nicht schnell genug reagierte,  somit der Browser “dachte”, es läge ein Fehler vor und abstürzte.

Und obwohl ich von Adobe Anwendungen noch nie überzeugt war, muss ich gestehen, dass ich den Macromedia Flash Player zu Unrecht als Absturzursache vermutete.