Schlagwort-Archiv: Kachel

Windows 8 und Gmail funktioniert wieder

Vor ein paar Tagen hatte ich geschrieben, dass sich die Windows 8 Kalender Kachel nicht mehr mit meinem Gmail Calendar synchronisiert.

Jetzt geht es wieder.

Microsoft beschreibt wie es wieder synchronisiert werden kann.

Eigentlich ganz einfach. In den Einstellungen bei Gmail den Kalender exportieren, auf dem PC speichern, entpacken, dann mit dem Browser den Outlook Kalender aufrufen, neuen Kalender hinzufügen durch importieren, dabei wird abgefragt von wo man diesen importieren möchte, vom PC hochladen. Fertig.

Sich wieder abmelden, den Browser schließen und dann die Windows 8 Outlook Kachel aufrufen. Dort sind dann die Gmail Calender Events schon synchronisiert.

Gmail mit Windows 8 Kalender Kachel synchronisieren

Es wäre ja zu schön gewesen, wenn mal etwas längerfristig funktionieren würde. Man konnte am Windows 8 PC den  Gmail Calendar innerhalb der Kalender Kachel synchronisieren.

Das geht jetzt aber nicht mehr.

Neulich fiel mir auf, dass mir in der Outlook Kachel für Emails ein Fehler angezeigt wurde und zwar der Hinweis, dass Handlungen erforderlich seien, weil die Mails nicht mehr synchronisiert werden. Abhilfe fand ich dann in einer Beschreibung, nach Klick auf diesen Hinweis.

Von Microsoft wurde beschrieben, ich solle das Googlemail Konto entfernen, dann wieder neu hinzufügen, den Berechtigungen zustimmen und danach neu synchronisieren. Das habe ich dann gemacht und dieser Teil hat ja dann auch geklappt.

Mein Gmail Calendar hingegen, hat bis gestern in der Windwos 8 Kachel noch funktioniert. Und heute sind alle Termine weg.

Das funktioniert somit momentan wohl nicht mehr, dass man den Google Calendar mit der Windows 8 Kachel synchronisiert.

Ob das nun Schuld von Microsoft ist oder von Google, weiß ich nicht. Macht man sich gegenseitig das Leben schwer ? Ist es Konkurrenzdenken ? Jedenfalls geht es nicht mehr.

Es war schon ganz praktisch, sich die Termine in dieser Form auf dem Desktop anzeigen zu lassen. Jetzt muss man sich wieder über den Browser bei seinem Google Konto einloggen, wie früher ohne Windows 8.