Schlagwort-Archiv: Kaffee

Ordentliche Kaffeemühle

Eine ordentliche Kaffeemühle

ist mit eine der Grundvoraussetzungen für guten Kaffee.

Ich verwende dazu die Melitta Molino.

foto molino

Weil sie preislich sehr attraktiv ist , ein richtiges Scheibenmahlwerk hat und Einstellungen zulässt, die für alle meine Kaffeemaschinen passend sind. Dies sind in meinem Fall eine Siebträger Maschine für Espresso und Cappuccino  und als Ersatz eine French Press.

So kann ich die Kaffeebohnen immer frisch mahlen oder falls notwendig, am Vorabend schon einen kleinen Vorrat für die Frühschicht vorbereiten.

Es ist ein deutlicher Unterschied im Geschmack, wenn die Bohnen im richtigen Grad gemahlen sind und der Kaffee entsprechend gebrüht werden kann.

Ich bin in dieser Hinsicht im Grunde genommen ein echter Laie, weiß aber sehr wohl was mir schmeckt.

 

Kaffee aufbrühen voll im Trend

Kaffee aufbrühen liegt wieder voll im Trend.

Genug von den Pad Maschinen, die mir die Kaffeestärke vorschreiben. Außerdem ist mir gestern schon die zweite  von diesen Padmaschinen verreckt. Natürlich auch außerhalb jeglicher Gewährleistung oder Garantie.

Eine Kapselmaschine kommt mir erst recht nicht ins Haus. Da stört mich der Müllberg den ich zusätzlich produziere.

Da kam es ganz gut, dass wir mal vor einem Jahr in einer Tombola eine Kaffeemaschine gewonnen hatten. Diese stand noch original in Geschenkpapier eingewickelt im Keller.

Und jetzt hat sie es in die Küche geschafft.

kaffeemaschine png

Die ist jetzt für den bequemen Weg. Zum Beispiel früh morgens vor der Arbeit. Mit meinen 3 Tässchen ist die auch nicht viel langsamer als eine Padmaschine, die auch erst aufheizen muss.

Wenn es gemächlich gehen darf, benutze ich allerdings die French Press, also den Glasbehälter, bei dem das Kaffepulver zuerst ins Glas kommt, danach heißes Wasser drüber und handgepresst eine Filtereinrichtung nach unten gedrückt wird.

Und als Kaffee trinke ich nur diese FairTrade Produkte, weil diese mir geschmacklich am intensivsten wirken.

Kaffeepause

Kaffeepause, Zeit für mich selbst.

Frau flach gelegt. Also mit einem grippalen Infekt hat sie sich hingelegt. Kind 2.0 ist seit 5 Tagen krank. Bei ihm in der Klasse ist wohl inzwischen rund ein Drittel erkrankt. Ein Virus sagt der Doc.

So genieße ich nach der Haus- und Küchenarbeit nun alleine das Tässchen.

kaffeepause

Wieso werde eigentlich ich mal wieder nicht krank ? Will Montag auch zu Hause bleiben. Aber vielleicht kommt es ja noch.