Schlagwort-Archiv: Rheinfall

Der Rheinfall ist kein Reinfall

Der Rheinfall ist kein Reinfall

als Ausflugsziel

Rheinfall Foto

Den Rheinfall finde ich beeindruckend. Bei schönem Wetter findest Du unzählige Fotomotive an diesem Wasserfall.

Nimm einen Rucksack mit, packe Vesper und Trinkwasser ein und wandere einmal komplett um den Rheinfall. Problemlos kannst du dich dort 4 – 5 Stunden aufhalten, ohne dass Langeweile aufkommt.

Geparkt hatten wir auf einem der als “P – Rheinfall” ausgewiesenen Parkplätze bei der Stadt Neuhausen. Aufgrund des sonntäglichen Ansturmes wurde es der letzte in der Reihe. Parkplatz 4. Der Fußweg von dort bis zum Rheinfall dauert aber auch nur 10 – 15 Minuten.

Bei der Rückkehr kommt man am Parkautomaten vorbei. Und wie so üblich haben wir gleich bezahlt, um dann direkt das Auto zu holen.  5 Franken für die erste Stunde und 2.-  weitere für jede folgende angefangene Stunde.

Das wirklich dumme an dem Parkplatz war jedoch, dass immer mehr Autos und Wohnmobile auf den Parkplatz fahren konnten, obwohl nichts mehr frei war.

Vorteil für die Gemeinde Neuhausen, dass es keinen Rückstau auf die Straßen gibt. Weil sie stehen jetzt allle auf dem Parkplatz und kommen weder vor noch zurück.

Aber so kommst du selbst auch nicht mehr raus. Bis zur Ausfahrschranke brauchten wir sicherlich eine halbe Stunde.

Und es passierte das, was passieren musste. Wir “durften” nachzahlen. 5 Schweizer Franken. So wie alle anderen vor und nach uns.

So kann man natürlich auch Geld verdienen als Gemeinde. Man lässt die Besucher 2 x bezahlen.