Schlagwort-Archiv: Selbstverteidigung

Kugelschreiber zur Selbstverteidigung

Ein Kugelschreiber zur Selbstverteidigung

oder auch Tactical Pen genannt

tacticalpen

Ein ganz praktischer und unauffälliger Freund und Helfer in echten Notwehrsituationen.

Man kann mit ihm einen Überraschungseffekt bewirken um danach flüchten.

Im Grunde genommen ist das ein Kuli aus Aluminium, der als Schlagwerkzeug eingesetzt werden kann oder an Druckpunkten beim Angreifer erhebliche Schmerzen verursacht.

Das Problem mit Waffen zur Selbstverteidigung ist oft, dass sie entweder nicht zugelassen sind oder nicht mitgeführt werden dürfen.

Ein Tactical Pen hingegen, stammt ursprünglich von einem Kubotan ab, welcher wiederum aus Kampfsportarten kommt.

Man kann mit einem Tactical Pen böse Verletzungen verursachen. Er ist aber nicht verboten und man benutzt ihn normalerweise auch tatsächlich als Kuli.

Und ich denke auch, wegrennen ist immer die beste Verteidigung. Aber es gibt eben auch Situationen, bei denen das nicht mehr funktioniert.

Man könnte natürlich auch einen anderen Alu-Kuli verwenden. Der liegt allerdings nicht so gut in der Hand.

Und so führt man seinen Tactical Pen tatsächlich auch als Kugelschreiber mit sich und nicht als Waffe, als welche er rein zufällig eingesetzt werden könnte.