Schlagwort-Archiv: Thunderbird

Thunderbird jetzt automatisch mit Kalender

Das Mail Programm Mozilla Thunderbird bringt mit dem Update auf 38.0.1 das Add-on Lightning mit. Den altbekannten Kalender, welcher nun automatisch aktiviert ist.

kalender-thunderbird

Nun frage ich mich als jahrelanger Nutzer von Thunderbird: Warum eigentlich ?

Den Kalender konnte man doch schon seit Jahren hinzufügen, wenn man das wollte.

Ist das ein Update damit man einfach nur mal wieder ein Update hat ?

Ich persönlich benötige den Kalender in Thunderbird schon lang nicht mehr, weil es mir da an der Synchronisation mit Kalendern anderer Familienmitgliedern und Geräten fehlt.

Denn jedes Familienmitglied hat seinen eigenen Kalender (den von Google) und dieser ist jeweils gegenseitig abonniert. So hat jeder die Termine des anderen auf dem PC oder Smartphone und man kann sich entsprechend abstimmen.

Bis vor ein paar Jahren konnte man über eine Schnittstelle die Termine aus dem Google Calendar automatisiert übernehmen. Aber das ist inzwischen viel zu umständlich oder geht gar nicht mehr, was aber an der Schnittstelle bei Google liegt. Und deswegen ist für mich Lightning als Stand-Alone Kalender uninteressant.

Umzug Thunderbird von XP nach Windows 7

Den Umzug von Thunderbird von Windows XP auf einen Windows 7 Rechner hatte ich mir in der Vorplanung schön zurecht gelegt. Es ging aber zunächst mal voll in die Hosen.

Auf dem XP Rechner hatte ich das Tool MozBackup verwendet und meine Einstellungen, Adressbuch usw. gesichert. Diese Sicherung habe ich auf eine externe Festplatte im eigenen Netzwerk kopiert. Dann auf dem neuen Windows 7 PC den Mailclienten Thunderbird heruntergeladen und installiert. Danach mittels MozBackup die Datensicherung wieder eingespielt. Und das war definitiv keine gute Idee. Thunderbird reagierte überhaupt nicht mehr.

So blieb nichts anderes übrig als ihn wieder komplett zu deinstalieren und manuell die übrig gebliebenen Dateien zu suchen und zu löschen. Diese befinden sich unter C / AppData . Erst dann kann Thunderbird neu ganz sauber installiert werden. Andernfalls (ohne manuell Hand anzulegen) würde das bereits erstellte, fehlerhafte, Profil immer wieder übernommen werden.

Wer als von XP nach Windows 7 direkt umzieht, sollte somit eine komplett neue Installation ohne die alten Profildaten machen. Und somit am besten alle Mailkonten neu anlegen bzw. neu konfigureren.

Das Adressbuch am XP Rechner mittels der Exportfunktion sichern. Das Adressbuch öffnen, auf Extras gehen und exportieren. Der Datei dann einen Namen geben und als ldif abspeichern. Diese Dateisicherung kann man dann auf dem Windows 7 Rechner wieder in das Thunderbird Adressbuch importieren.

Mit der Sicherung von Mails habe ich mich nicht beschäftigen müssen, da ich per IMAP synchronisiere. Sprich, meine Mails sind immer sowohl auf dem Sever als auch auf dem PC vorhanden.