Reispapier Lampion Weltrekord

Am Freitag wurde in Iloilo ein neuer Reispapier Lampion Rekord aufgestellt. Diese Lampions sind auch bekannt als Japanische Lampions, Chinese Lantern oder vietnamesische Lampion.

Ursprünglich streng genommen sind es rund 2000 Jahre alte chinesische Kong-Ming-Laternen, die wie ein Heißluftballon funktionieren.

reispapier-lampions-rekord

15185 dieser Leuchten wurden vom Campus der Universität in Iloilo gleichzeitig innerhalb von ein paar Minuten in die Lüfte entlassen. Angeblich wurde dies offiziell für das Guinness Buch der Rekorde als neuer Rekord bestätigt.

Hintergrund ist eine buddhistische Bewegung als Veranstalter und nennt sich Lichter für den Frieden zum Zwecke der Meditation.

Sind diese Reispapier Lampion sicher ?  Da gehen asiatische und europäische Meinungen weit auseinander.

 

reispapier-lampions-sicherheit

Bei uns in D und auch vielen anderen Ländern sind sie wegen erhöhter Waldbrandgefahr verboten. In Asien hat diese Tradition der Lampions einen hohen Stellenwert und man bezeichnet sie als sicher.

(Bissige Anmerkung meinerseits: Und auf den Philippinen besteht sowieso nicht die Gefahr von Waldbränden. Wo Wälder illegal abgeholzt sind, können keine brennen).

 

Ein Gedanke zu „Reispapier Lampion Weltrekord

Kommentare sind geschlossen.