Schlagwort-Archiv: Events

Phildreams ist umgezogen

Phildreams ist heute umgezogen.

Zu einem neuen Webhoster.  Bisher hat alles gut geklappt.

Fehler sind mir noch keine aufgefallen. Wenn ihr welche bemerkt, teilt es mir doch bitte mit.

Allen Lesern weiterhin viel Spass im Philippinen Blog

 

Panaad 2010

Panaad sa Negros Festival 2010

vom 20. bis 27. März

Phildreams Blog empfiehlt auch dieses Jahr dem Philippinen Besucher diese großartige Leistungsshow und Ausstellung von Produkten aus der Region Negros Occidental.

Im Rahmenprogramm sind verschiedene Sportwettbewerbe und Folklore Veranstaltungen. Dabei treten die einzelnen Gemeinden mit ihren jeweiligen Teams gegeneinander an, um die begehrten Preise zu gewinnen. Oft geht es dabei auch nur um die Ehre besser zu sein als die Teams aus dem Nachbarort.

Pannaad findet auf dem Gelände des Stadion von Bacolod City statt. Ein weitläufiges Areal im Schatten eines lockeren Mischwaldes.

Als Besucher kann man dort essen, trinken, Leute kennen lernen, sich unterhalten, oder in den lauen tropischen Abendstunden zwischen den unzähligen Verkaufsständen bummeln. Man findet dort wirklich Schnäppchen  lokaler Produktion aller Art aus Handwerk und Kunst. Dabei stellt sich allerdings immer die Frage: ” Wie bekomme ich es später in den Flieger nach Hause ?”

Oder man setzt sich auf die Tribüne des Stadions und sieht sich eine der Musikparaden oder einen Tanzwettbewerb an.

Für uns als bummelnde Urlauber dürfte der Veranstaltungszeitplan zwar weniger interessant sein, trotzdem will ich ihn der Vollständigkeit halber hier nicht vorenthalten.

Bacolaodiat Festival 2010

Das Bacolaodiat Festival 2010 findet vom 12. – 14. Februar statt.

Zeitlich passend zum chinesischen Neujahresfest.

Dieses erstmalig 2006 veranstaltete Festival wurde von  chinesisch abstammenden Geschäftsleuten (von denen es viele auf den Philippinen gibt)  in Bacolod City anfänglich recht einfach durchgeführt und sollte  nur für ein besseres gegenseitiges Verständnis der chinesischen Kulturen und Produkte dienlich sein.

Es war jedoch so erfolgreich und mit Begeisterung aufgenommen worden, dass dieses Festival nun jährlich durchgeführt wird und inzwischen ein riesiges Lichterfest mit vielen Aktivitäten und Randveranstaltungen ist.

Das Chinesische Neujahr fällt 2010 auf den 14. Februar. Nach dem 12 Jahres Zyklus erwartet uns nun das Jahr des Tiger.

Es heißt, dass die in den Jahren 1938, 1050, 1962, 1074, 1986 und 2010 geborenen besonders mutig und energiegeladen sind.

Somit wird die gesamte Dekoration passend im Stile des Jahr des Tiger ausgerichtet.

Brian Viloria vs. Carlos Tamara

Boxen: Am Samstag boxten im im gut besuchten Cuneta Astrodome der Amerikaner Brian Viloria gegen den Kolumbianer Carlos Tamara um den Titel im leichten Fliegengewicht.

Viloria dominierte die ersten 8 Runden und Tamara konterte erst in den weiteren 4 Runden. Dabei ging Viloria in der 12. Runde k.o und der Kampf wurde beendet.

Viloria ging in seine Umkleidekabine und kollabierte dort. Er wurde ins Krankenhaus Makati Medical Center (MMC) gebracht, welches er am heutigen Montag wieder verlassen durfte.

Die nächsten Tage hat er jedoch noch ein Flugverbot.

Pacquiao vs. Cotto

Am 14. November 2009 in Las Vegas boxen

Pacquiao vs. Cotto

Der Boxkampf wird auf die Philippinen Live übertragen. Auf Grund der Zeitverschiebung ist die Übertragung dann erst am 15. November auf den Philippinen zu sehen. In den USA ist noch der Abend des 14. und in Asien bereits der Morgen des 15.

In Manila kann in mehreren Sportarenen umsonst der Boxkampf mit verfolgt werden. Die Adressen finden sich in den Pacquiao Files im Inquirer

Auch Shopping Malls bieten die Möglichkeit in den Kinos den Event Live zu sehen. Kostet aber so knapp 7.- Euro Eintritt.

pacquiaovscotto