Foxit Reader Update

Für den PDF Reader Foxit gab es sowohl gestern als auch heute neue Updates. Die aktuelle Version ist Foxit 2.3 Build 2825. Es handelt sich hierbei um ein sicherheitsrelevantes Update.

Dieser PDF Reader ist ein nur 2,6 MB kleiner, download. Im Augenblick waren wohl deren Server sehr belastet, weshalb es sehr langsam ging.

Dieser Reader hat mehrere Vorteile gegenüber eines anderen, sehr bekannten, unnötig aufgeblasenen PDF-readers, welcher oft auf Windows PC von vorne herein installiert ist.

Foxit ist ein sehr kleines Programm, braucht kaum Resourcen und will sich vor allem nicht ungefragt mit dem Internet verbinden.

Der Unterschied im alltäglichen Gebrauch ist der, dass PDF´s kurzer Hand per Rechtsklick herunter geladen werden und erst danach geöffnet werden. Das ist eine sehr schnelle Varante. Andere Reader hingegen, starten erstmal mühsam, in der Zwischenzeit kann man einen Kaffee aufsetzen, und zeigen PDF´s im Browser an. Foxit legt sich auch nicht in den Autostart der Programme, wie es zum Beispiel dieser allseits bekannte Vorinstallierte macht.

Desweiteren ist jede Einstellung sofort aufzufinden und muss sich nicht verstecken, wie bei dem anderen, bekannteren Reader.

Foxit Reader ist kostenlos. Auch wenn es auf der Website beim ersten Blick nicht danach aussieht. Erst wenn man irgendwelche Erweiterungen haben möchte, kostet es etwas.

Weil ich klar struktuierte Software bevorzuge, bei der ich weiss was sie anstellt und nicht im Hintergrund heimlich sendet oder meinen PC unnötig ausbremst, empfehle ich diesen PDF Reader gern weiter.

Zur Foxit Homepage