Gummidichtung am Duster

Für verärgerte Kunden sorgt eine Gummidichtung am Duster.

So mancher Dacia Duster wurde mit einer verdrehten Gummidichtung zwischen Windschutzscheibe und Armaturenbrett ausgeliefert. Zum Teil liegt diese Dichtung nur auf dem Armaturenbrett. Die Sonne und Hitze auf dem Armaturenbrett sorgt für den Rest. Die leicht angeklebte Gummidichtung löst sich, reißt ein und verdreht sich noch weiter.

Ersatz ? Momentan nicht lieferbar. Es ist sogenannte Meterware, die im Werk in Rumänien verwendet wird.

Also was nutzt die Garantie, wenn ein Teil nicht lieferbar ist.

Mittlerweile habe ich Duster gesehen, bei denen die Gummidichtung vor Verkauf gleich entfernt wird. Aber dann habe ich einen kleinen Spalt zwischen Windschutzscheibe und Armaturenbrett. Es sind vielleicht 5 mm und fällt nicht auf, wenn man es nicht weiß.

Aber ich weiß es nun mal und mich stört es.

Ich habe ein paar mal versucht, die Gummidichtung wieder an die richtige Stelle zu drücken. Aber es ist hoffnungslos und sie reißt dadurch immer stärker ein.

Jetzt habe ich mal die Dichtung komplett herausgerissen und um 90 Grad gedreht. Und siehe da, sie passt auf einmal in den Spalt zwischen Windschutzscheibe und Armaturenbrett.

Mal sehen, wie lange es hält.

vorher
vorher
nachher
nachher

So ganz zufrieden bin ich noch nicht.  Aber es ist ein wenig besser als zuvor.