Widgets in iOS 14

Jetzt gibt es auch noch Widgets in iOS 14

Widgets fand ich schon vor vielen Jahren auf Android Handys für meine Zwecke uninteressant.

Ich finde sie weder schön, noch in irgendeiner Form praktisch.

Und so geht es mir jetzt mit dem iPhone.

Seit iOS 14 kann man sich Widgets auf den Startbildschirm legen. Habe ich natürlich ausprobiert und nach wenigen Minuten wieder entfernt.

Sieht wirklich so bescheiden aus, wie auf so einemAndroid und nützlich sind sie auch nicht.

Manche Medien berichten, wie toll diese Widgets doch sein sollen. In meinem Umfeld sagen jedoch sämtliche iPhone Nutzer (und das sind die meisten) , kurz ausprobiert und wieder entfernt.

Vielleicht spricht dies ja eine neue Käuferschicht an. Aber ich denke mal, überzeugte Apple User, die Produkte von diesem Hersteller nutzen, machen dies, weil es einfach funktioniert,  eine gute Haptik hat und mit allen anderen Geräten zu Hause problemlos zusammenarbeitet.

Wenn ich ein Spielzeug möchte, kaufe ich mir ein Android Handy. Da sind die Widgets gut aufgehoben.