Schlagwort-Archive: Halloween

Halloween verpennt

Musste mich nicht fürchten. Habe Halloween verpennt und sage und schreibe 12 Stunden geschlafen. Dabei sagt man immer, ältere Menschen bräuchten weniger Schlaf.

Frage mich gerade, was war eigentlich so anstrengend diese Woche ? Die Woche mit restlichem Urlaub ?

Willkommen im November.

🙂

Vorbereitungen Halloween

Die Vorbereitungen für Halloween sind getroffen.

kuerbiskopf

 

Kind 2.0 hat dies im Rahmen des Kürbisfest in der Schule geschnitzt. Man hat dies zum einen mit dem Kürbis als Lehrstoff verbunden, weil es zur Jahreszeit passst, dann als handwerkliche Aufgabe geschnitzt und in der Mensa gab es für alle Kürbissuppe. Die muss wohl aber richtig Sch…. geschmeckt haben, so wie die Kids erzählten.

Mit der Tradition Halloween kann jedoch weder ich, noch unsere Kids etwas anfangen. Auch wenn gerade die kulturell von dieser urkatholischen, irischen Tradition, die in die USA getragen wurde, am weitesten davon entfernten Kids meinen, sie müssten an den Türen bimmeln und “Süsses oder Saures” plärren.

Halloween

Halloween. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November.

Kann ich überhaupt nichts mit anfangen. Klar weiß ich, dass dieser Brauch einst von Irland mit Auswanderern in die USA gelangte. Aber bei uns ist es kein Brauch. Da können sich die kleinen “Schnorrer” die Finger meinetwegen wund klingeln. Wie sagt der Schwabe so schön : “Mir gebet nix.”

 

Süßes oder Saures

Süßes oder Saures, im Original sagt man übrigens trick or treat.  Halloween, am Vorabend zum Allereiligen. Ein irischer Brauch der 1830 mit Auswanderern in die USA gelangte. Seit ein paar Jahren hat die Faschingsartikelindustrie diesen Brauch in Deutschland für sich entdeckt und versucht diesen zu etablieren.

Und in der Tat rennen jedes Jahr mehr und mehr verkleidete Kids abends auf der Straße herum und klingeln an den Haustüren um ihr Sprüchlein loszuwerden und Süßigkeiten zu sammeln.