Chiemsee morgens um 7

Der Chiemsee morgens um 7

Der Wecker des iPhone holt mich sanft aus dem Schlaf. Ich strecke mich, dehne mich, öffne die Augen und sehe vom Bett aus den Chiemsee.

Oooh, wie schön, denke ich mir. Gehe auf den Balkon und schieße das Foto.

chiemsee foto

Es wurde bei der Aufnahme und Darstellung kein Filter verwendet. Sondern einfach nur ein iPhone 5S verwendet.

Wunderschön, wie das aussieht. Da kann der Tag ja nur noch bestens werden.

Bienenwaben oder Hotel

Sind das Bienenwaben ?

foto

Oder ist das doch ein Hotel ?

Jedenfalls war mein spontaner Gedanke, als ich dieses Hotel sah, dass ich dort nicht Urlaub machen wollte.

Ist sicherlich insgesamt dort nicht schlecht, aber mir gefällt so etwas überhaupt nicht.

Und während wir unsere Aussicht vom Balkon der am Berg gelegenen Ferienwohnung täglich geniessen konnten, war in diesen Bienenwaben so gut wie nie jemand. Ich kann mir auch gut vorstellen, wie heiß es darin ist. Kommt dort überhaupt ein Hauch von Lüftchen rein ?

Und dem Nachbarn sitzt man direkt auf der Pelle.

Definitiv nichts für mich,

aber wer es mag….

Formen und Baustil

Bin ich wirklich so altbacken, dass mir am Schloss die architektonischen

Formen und der Baustil

von Herrenchiemsee des König Ludwig II gefallen ?

herrenchiemsee

Man nannte ihn ja auch den Märchenkönig.

Aaaalso, ich könnt´mir schon auch vorstellen, morgens die Flügeltüren meines Wohnsitzes zu öffnen und diesen Ausblick zu haben.

Das Foto zeigt das Schloss wenn man die Tür auf der Rückseite öffnet. Es steht auf einer der Inseln im Chiemsee.

 

Sehr gutes Essen in Rabac

Heute drehen wir das ganze mal um und wollen nicht meckern. Denn es gibt nichts zu meckern.

Sehr gute Essen in Rabac, Istrien, kann man nahezu überall. So auch im Restaurant Adriatico. Neben den bekannten Fleischgerichten wie Cevapcici, Pleskavica bekommt man dort Pizzen und sehr gute Fischgerichte.

Pizza
Pizza

Das Adriatico liegt an der Uferpromenade, an der jeder im Verlauf des Tages oder Abend vorbei schlendert.

Der Chef ist sehr aufmerksam und freundlich.

adriatico

Die Preise sind sehr anständig. Wie meistens in diesem Ferienort. Aber die Konkurrenz ist auch nicht gerade klein.

Insgesamt ein gutes Lokal, so dass wir dort sogar 2 x speisten.

Schlechtes Restaurant in Rabac

Alle schreiben über gute Restaurants. Ich schreibe hier mal über ein schlechtes.

Im allgemeinen isst man in Istrien / Kroatien gut bis sehr gut. Es gibt aber Ausnahmen. Zielsicher haben wir diese vergangene Woche gefunden.

Das Restaurant GALEB in Rabac ist schlecht.

Spaziert man im Ortskern unten am kleinen Hafen entlang, findet man Hinweisschilder und Preistafeln dieses Restaurants aushängen. Es befindet sich die Stufen nach oben, ungefähr in dem Bereich wo der kleine Hafen für die Boote ist. Noch bevor die Flaniermeile mit all ihren Geschäften beginnt. Oben hat es einen Supermarkt, ein weiteres Restaurant mit Terrasse, Bankomat usw.,

Wer schon einmal in Rabac war, weiß jetzt wo das ist.

Dieses GALEB hat eine Außenterrasse, wie alle anderen auch. Beinahe alle etwa 12 Tische waren mit Gästen belegt. Wir wurden freundlich von einer jungen Frau begrüßt und sie brachte die Speisekarte.

Kurz darauf hörten wir jemanden unglaublich im inneren des Gebäudes fluchen. Und genau dieser Typ kam dann an unseren Tisch um die Bestellung aufzunehmen. Ein älterer Mann, geschätzte 65 Jahre oder älter.

Der ist schwerhörig und man muss ihn regelrecht anbrüllen, damit er etwas versteht. Vielleicht ist ja das sein großes Problem. Denn genau in dieser Lautstärke spricht er mit seinem Personal und den Gästen. Er schreit sie an. Dem Personal ist das sehr peinlich und sie sind recht verlegen deswegen.

Dann brachte man uns innerhalb von 4 oder 5 Minuten das Essen. Die Grillplatten.

Wie ? So schnell ? Grillplatte in wenigen Minuten ? Und tatsächlich schmeckte es aufgewärmt und ausgetrocknet. Das Zeugs war zwar gegrillt, aber eben lang vor unserer Bestellung und war definitiv nur im Backofen warmgehalten worden.

Na ja, dachten wir. Es ist billig, essen wir es und  never for ever see you again.

Zur „guten“  Atmosphäre trug noch bei, als ein Ehepaar am Nachbartisch ihre Rechnung reklamierte und meinte, etwas aus der Auflistung hätten sie gar nicht bekommen. Und das sagten sie zu dem schwerhörigen Tyrannen, der kassierte. Dazu mussten sie sich natürlich anbrüllen.  Was diesen Ar…  von Gastwirt veranlasste, das Ehepaar laut zu beschimpfen und das Wechselgeld so auf den Tisch zu werfen, dass die Münzen auf den Boden fielen.

Einmal GALEB und nie wieder !

Galeb
Galeb

Der alte Tyrann ruiniert den Laden. Da bin ich mir sicher. Vielleicht können ja danach die beiden jungen Leute wieder etwas aufbauen.

 

Lanterna Beach in Rabac

Am Lanterna Beach in Rabac

kristallklares und sauberes Wasser im Urlaub.

eigenes Foto im Meer aufgenommen
Ein eigenes Foto im Meer aufgenommen

Der Beach besteht aus Felsen mit vielen kleinen Buchten und Kieselstrand. Alle paar Meter gibt es freie Zugänge.

Das Wasser ist dort so unglaublich schön und klar. Die Fotos wurden am 1. September 2016 mit einer einfachen Nikon Coolpix S33 gemacht. Eine einfache wasserdichte Digitalkamera, die absolut nichts kann, außer schöne Unterwasserfotos zu machen.

unterwasser-2

Ich meine, diese Fische sind Doraden. Diese schwimmen um einen herum. Ein phantastischer Anblick, falls man mit einer Taucherbrille ausgestattet ist.

Die Fotos wurden mehr oder weniger „blind“ geschossen. Die Kamera unter Wasser gehalten und den Auslöser 10 x, 20 x gedrückt.

Der Lanterna Beach befindet sich in Rabac, Istrien, Kroatien. Er ist nicht für Kleinkinder geeignet. Es geht steinig ins Wasser und es wird schnell tief.