Urlaub in Boltenhagen Ostsee

Boltenhagen ???

Wo ist das denn ? So mein erster Gedanke.

Schon seit geraumer Zeit stand der Gedanke im Raum, einmal Urlaub an der Ostsee zu machen. Bei uns Schwaben ist es ja so, dass Genua und das Mittelmeer näher sind und schneller zu erreichen, als die Ostsee. Und dann natürlich das „urlaubstaugliche“ Wetter ist auch so ein Thema.

Da wir keine Kids mehr haben, die  durch uns den ganzen Tag „Bespassung“ benötigen, kann man schon auch mal Richtung Norden fahren, so die Überlegungen. Denn ein Bade- und Sandurlaub muss es nicht unbedingt sein.

frischer Wind am Strand
frischer Wind am Strand

Auf der Suche nach Ferienwohnungen wurden uns gehäuft Wohnungen aus Boltenhagen von den Vermittlungsseiten angezeigt. Und so haben wir diesen Ort letztendlich auch ausgesucht und uns dort einquartiert.

Stadtmitte Boltenhagen
Stadtmitte Boltenhagen

Im Ortskern finden sich kleine Häuschen, in denen sich Geschäfte befinden. Da es sich um ein Ostseebad handelt, gibt es den obligatorischen Kurpark im Zentrum. Der Rest des Ortes zieht sich dann über viele Kilometer am Strand entlang, mit unzähligen Ferienwohnungen, Pensionen und vielen Hotels. Es gibt Restaurants und für Selbstversorger Aldi, Netto, Edeka und keine Ahnung was noch an Lebensmittelmärkten.

Marina Boltenhagen
Marina Boltenhagen

Ein relativ neuer Yacht Hafen fehlt natürlich auch nicht. Das meiste im gesamten Ort wirkt relativ neu und ist voll und ganz auf Touristen ausgelegt.

Strandkoerbe
Strandkoerbe

Wer mag, kann sich einen Strandkorb ausleihen. Von denen gibt es reichlich in verschiedenen Strandabschnitten. Zwischen drin finden sich freie Bereiche, auf denen man sein eigenes Handtuch auslegen kann.

strand-richtung-steilküste

Das obige Foto zeigt einen kleinen Teil des Strandes. Im Hintergrund sieht man ein Rapsfeld.

rapsfeld

Bio Sprit Anbau oberhalb der Steilküste bei Boltenhagen.

Insgesamt ein angenehmer Ort, in sehr schöner landschaftlicher Lage. Da kann man es schon recht gut 1 oder 2 Wochen aushalten.

An Ausflugsmöglichkeiten fehlt es nicht. Die wunderschöne Stadt Wismar ist nur rund 30 Kilometer weit weg, oder nach Lübeck sind es auch nur round about 45 Kilometer. Radfahren bietet sich an, Strandspaziergänge kann man machen, die gute Seeluft genießen und mehr.

Für Erwachsene ist es dort ganz gut. Weil die eben nicht wetterabhängig sind.

 

 

 

 

Stadtgarten Reutlingen

Ein schönes und grünes Fleckchen in Reutlingen ist der Stadtgarten.

Über eine  Kastanien- und Lindenallee in der Planie

Kaiser-Wilhelm-I
Kaiser-Wilhelm-I

vorbei an einem Kaiser-Wilhelm-I Denkmal, geht man in Richtung Charlottenstraße.  Also in Gegenrichtung und weg von der Altstadt

Stadtgarten
Stadtgarten

und gelangt so in den Stadtgarten

stadtgarten

mit seinem Baumbestand, der im Sommer viel Schatten spendet

im-stadtgarten

Zugegeben, ich bin es nicht zu Fuß abgegangen, sondern mit dem Rad abgefahren, was sich am frühen Sonntag Vormittag als Ergänzung einer kleinen Runde durch die Stadt anbietet, wenn man zum Beispiel Brötchen kaufen fährt.

 

Altpapier Telefonbuch

Viele wollen es  nicht haben. Vermutlich zu wenige holen es ab.

Daher bekommt man es einfach vor die Tür geworfen.

telefonbuchmuell

Ich glaube wenn alle die es nicht haben wollen, weil sie keinen Bedarf darin sehen, die Telefonbücher direkt wieder zurück auf den Gehweg legen, hat der Verteiler oder dessen Auftraggeber ein Problem.

Wozu eigentlich, werden diese Telefonbücher verteilt ?

Slim und Skinny Hosenbeine

Welcher Spargeltarzan unter den Modedesigner hat Hosenbeine erfunden, in den Größen Slim und Skinny ?

Und da wundert sich der Einzelhandel, dass Kunden abwandern und online einkaufen. Denn es gibt in den Läden des örtlichen Handel in Reutlingen nicht ein Shop mit Hosen für Männer.

Es gibt nur Spatzen-Beine-Größen.

Was haben die für Körper denen dieser Scheiß passt ? Am Bund sogar Elefantengröße 36 aus dem Regal genommen, aber du bekommst kein Bein rein.

Hosen in normalen Größen gibt es wohl derzeit nicht zu kaufen.

 

Spass mit Cyberobics

Bei McFit wird seit wenigen Wochen Cyberobics angeboten. Das ist der Nachfolger der bisherigen Kurse, die über Großbildschirme mit virtuellen Trainern durchgeführt werden.

Kurse besuche ich schon immer ausgesprochen selten. Und wenn, dann nur um meine Trainingspartnerin gelegentlich zu begleiten.

Am Samstag hatten wir sehr viel Spass mit Cyberobics Cycling.

cycling
cycling

Kennt ihr Hot Wheels ? Diese Rennbahnen für Spielzeugautos ?

So ähnlich kam es uns vor. Auf und ab, über eine Bahn in einer Fantasy World. So viel haben wir noch selten beim Sport lachen müssen.

cycling_2

Wenn du da voll mitmachst, hast du wirklich das Gefühl, mitten auf so einer Bahn mit dem Rad und in hoher Geschwindigkeit zu radeln.

Und anschließend bist du so richtig durchgeschwitzt.

Alle die diesen Kurs mitgemacht hatten, waren begeistert.

Wem Fantasy nicht zusagt, der hat andere Möglichkeiten. Zum Beispiel durch eine gigantisch schöne Landschaft zu radeln, mit Blick an den Horizont.

Diese virtuellen Kurse mögen für jemanden, der das noch nie ausprobiert hat, etwas seltsam vorkommen. Aber es macht wirklich Spaß. Deswegen mein Tipp : Einfach mal ausprobieren.

Wanderung Bad Urach Wasserfall

Vor ein paar Wochen habe ich mir neue Trekking Stiefel gekauft und bisher noch nicht einmal angezogen. Diese Boots müssen aber eingelaufen werden und da kommt eine kurze Wandertour ganz recht. Diese führte mich heute zum

Wasserfall Bad Urach 

Brühlbach
Brühlbach

Der Weg führt von der Haltestelle der Ermstalbahn, die sich Bad Urach – Wasserfall nennt, ins Maisental und dann weiter nach hinten am idyllischen Brühlbach entlang.

urach-wasserfall-2

Die ersten 500 Meter sind noch asphaltiert und wer mit dem Auto anreist, findet dort gebührenpflichtige Parkplätze. Der weitere Weg ist dann für den Verkehr gesperrt und unbefestigt.

Er ist mit ordentlichem Wanderschuhen leicht zu begehen. Hinweistafeln besagen, dass es weitere 1,6 Kilometer bis zum Wasserfall sind. Auf diesem Wanderweg gibt es immer wieder mal schon einen Ausblick auf den Wasserfall, der sich in einem Mischwald befindet.

urach-wasserfall-3

Ist man am Fuße des Wasserfalls angekommen und blickt zurück, bietet sich dem Betrachter eine schöne Aussicht auf das eben durchwanderte liebliche Tal. Oben, auf dem Berg der Gegenseite, sieht man die Ruine Hohen Urach.

Der Wasserfall hat insgesamt eine Höhe von 87 Meter, wobei davon „nur“ 37 Meter freier Fall sind. Danach fließt das Wasser über mehrere Kaskaden und Wege in den Brühlbach.

urach-wasserfall-4

Mein Weg und Ziel ist natürlich der Bereich des freien Falles des Wassers. Und ab hier ist es wirklich notwendig, dass man gute Wanderschuhe oder Trekkingschuhe hat. Der Aufstieg über die Stufen und Wege ist zu jeder Jahreszeit mindestens leicht matschig, immer steinig und unbefestigt. Es ist eben nun mal feucht am Wasserfall durch den Wassernebel und weil sich der Weg direkt neben dem Wasser befindet.

urach-wasserfall-5

Stufe um Stufe nähern wir uns dem spektakulärsten Teil der Wanderung. Ganz unterschätzen darf man die Anstrengung in diesem Bereich nicht. Und in den Sommermonaten kann es dort trotz Wald wärmer sein, als erwartet. Der Hang, das Gestein und das Tal speichern unter Umständen die Wärme recht gut.

direkt am Wasserfall
direkt am Wasserfall

Wer mag kann sich dort ein wenig von der Gischt und dem Wassernebel abkühlen lassen.

Erklimmt man den weiteren Weg nach oben, erreicht man eine Hochplattform, mit der Stelle, an welcher der freie Fall des Wassers beginnt. Das ist dann auf einer Höhe von 606 Meter.

urach-wasserfall-7

Der Platz ist herrlich um Pause zu machen. Und einen Kiosk hat es dort auch.

Wer mag, kann die Wanderung jetzt noch weiterführen. Noch ein Stück nach oben, zur Ruine Hohen Urach,  oder auch zurück und zu den Gütersteinen Wasserfällen.

Ich selbst habe es mir jedoch verkniffen, weil das Wetter umgeschlagen hat und abartig grauselig wurde.

Zeitaufwand: Circa 1,5 Stunden mit Pausen

Schwierigkeit: Leicht bis an den Fuß des Wasserfalls, danach etwas schwieriger.

Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, wie Wanderschuhe, erforderlich.

 

Seltsamer Datenschutzbeauftragter

Das ist aber ein seltsamer Datenschutzbeauftragter in Baden-Württemberg.

In einer Zeitung habe ich heute gelesen, dass die Bundespolizei in Stuttgart am Hauptbahnhof nun auch Bodycams einsetzt. Das bedeutet, ein Beamter trägt eine Kamera an seiner Jacke und zeichnet in brenzligen Situationen einen Videomitschnitt zum Beweis auf.

Dieser Landesbeauftragte für Datenschutz hätte laut GEA Reutlingen folgendes sinngemäß gemeint: „…bedenklich, weil Freiräume von Bürgern dadurch verhindert würden…  “

Ich denke dabei eher so : Von Bürgern ?????  Wohl doch eher von denen, die Grund haben, nicht gefilmt zu werden. Und wer ist das ? Die mit Dreck am Stecken. Das ist meine Meinung.

Und weil mir die Bedenken des Datenschutzbeauftragten seltsam vorgekommen sind, wollte ich mal online nachsehen, was der überhaupt den ganzen Tag über so macht.

Dafür gibt es zum Beispiel auf der Webseite des Datenschutzbeauftragten einen recht dünnen Tätigkeitsbericht.

Diesen Bericht verlinke ich aber nicht. Weil Firefox weigert sich die Seite anzuzeigen und gibt eine deutliche Warnung heraus.

screenshot und warnung
screenshot und warnung

 

Ist ja witzig. Firefox warnt ausgerechnet davor, die Seite dessen aufzurufen,der uns schützen soll.

Und zwar befindet sich diese Meldung unter dem Reiter Service, dann linker Seitenrand Pressemitteilungen, 2016, 29.01., Tätigkeitsbericht.

Ich erspare mir jetzt mal ausnahmsweise jede weitere Polemik und lache still vor mich hin.

 

hier-zu-finden

 

 

Diesel Beschiss

Als deutscher Kunde ist man beim Diesel Beschiss von VW deutlich schlechter gestellt, als Kunden in den USA. Während über dem großen Teich die betroffenen VW-Fahrer 5000.- $ bekommen, kann der deutsche Kunde wortwörtlich hinten in den Auspuff schauen, um zu sehen was er bekommt. Vielleicht gibt es ja ein Staubtüchlein mit VW Logo drauf.

Ich frage mich sowieso schon immer, weshalb überhaupt jemand so langweilige Autos kauft, die einfach auch nach nichts aussehen. Da gibt es nach meinem Geschmack nicht ein Modell, bei welchem ich sagen würde, es gefällt mir.

Bei Modellen andere Hersteller hat man festgestellt, dass die Auslegungen dessen was an Abgasen erlaubt ist, großzügig ausgelegt wird.

So auch mein geiler Renno

kadjar-diesel

Aber ! Ganz dickes ABER : Es wurde keine Schummelsoftware gefunden. Das ist der entscheidende Punkt. Als Kunde wurde man nicht beschissen, sondern der Renault Kadjar, 1,6 l Diesel, Euro 6, haut einfach nur bei bestimmten Temperaturen mehr ungefiltert raus als erwartet.

Wie ich gehört habe, soll es im Herbst eine Aktion geben, bei der Renault an den verkauften Fahrzeugen eine Verbesserung bezüglich der technischen Bedingungen vornimmt.

We will see…