Schlagwort-Archiv: Food

Pfannkuchen mit Heidelbeeren

Kleiner Snack gefällig und keine Idee was es sein könnte oder worauf man Lust hätte ?

Wie wäre es mit einem Pfannkuchen ?

jpg

Ganz simple Sache. Aber vielleicht bekommt ja jemand Appetit darauf.

Pfannkuchen (bereits fertig gekauft oder selbst machen), erwärmen, Magerquark darauf verteilen, Zimt drüber streuen, mit Banane Stücke belegen und Heidelbeeren drauf (aufgetaute Tiefkühlkost).

Schmeckt lecker und kein bisschen süß. Trotzdem bedenken, dass es Kohlenhydrate hat. Diabetiker bitte daher nachrechnen, was hier im Körper verzuckert wird.

Das ultimative Fitness Frühstück

Das ultimative Fitness Frühstück

jpg

Ich wollte es einfach mal wissen, wie es sich trainieren lässt, wenn die Kohlenhydrate minimal sind und das Frühstück somit in Richtung Low Carb tendiert.

Etwas Kohlenhydrate sind drin, weil eine kleine Menge Haferflocken auf diesem Teller dabei ist. Dazu eine Portion Skyr , Leinsamen, Blaubeeren, Nüsse und etwa 20 g Whey Protein.  Anschließend habe ich es mit dem Löffel etwas verrührt und etwas Zimt darüber gestreut.

Schmecken tut es hammermäßig gut. Echt lecker. Und es sättigt auch zunächst recht gut. Was zu erwarten war, aufgrund des hohen Proteinanteils in dieser Mahlzeit.

Nach dem Fitness Frühstück bin ich ins Gym gegangen. Auf dem Stepper knapp 10 Minuten aufgewärmt und dann mit Krafttraining weitergemacht. Nach weniger als 30 Minuten wurde mir etwas schwindelig. So rein gefühlsmässig hatte ich den Eindruck, dass nicht mehr viel zu einer richtigen Unterzuckerung fehlt. Ich habe das Training abgebrochen, bin nach Hause und habe erst mal eine Banane und sehr dunkle Schokolade gegessen, um wieder klar zu kommen.

Somit lässt sich sagen, wer nur eine sitzende Tätigkeit ausübt, hat mit diesem Fitness Frühstück für sich selbst etwas sehr gutes getan.

Wer sich jedoch körperlich anstrengt, der muss vorsichtig sein.

Ich lerne für mich daraus, dass ich selbiges Frühstück jederzeit wieder essen würde, jedoch 2 Bananen obendrauf zu mir nehmen werde.

 

All you can eat in Kalifornien

All you can eat

in Kalifornien

und überhaupt, wie so oft in den USA.

Vielerorts bekommt man Buffet, sei es in den Casino Hotels zum Frühstück oder in unterschiedlichsten Restaurants zu Mittag oder Abend. Die Preise bewegen sich so bei 30 $ pro Person oder mehr.  Die Qualität ist überragend. In California fand ich insgesamt das Essen sehr hochwertig. Meistens aus biologischem Anbau.

Ein besonders All You Can Eat haben wir uns selbstverständlich auch gegönnt. Lobster und Crabs bis zum abwinken. Grund hierfür war mein runder Geburtstag, zu welchem ich dann unsere kalifornischen Freunde und Familie eingeladen habe.

jpg

Ein gigantisches Buffet, welches $ 40,- inklusive Getränke pro Person gekostet hatte.

Das Lokal nennt sich Jackson Rancheria Casino Resort. Es ist sehr populär. Reservierungen gibt es keine. Daher sollte man bereits vor 9 Uhr dort sein. Dann geht man an einen Counter vor dem Restaurant und bekommt einen Zettel mit Uhrzeit ausgehändigt, ab wann man ins Restaurant gelassen wird.

Man kann sich dann die Wartezeit im Casino vertreiben, denn dieses Buffet befindet sich in einer großen Anlage, in der sich einarmige Banditen und Spieltische befinden.

Es nennt sich Jackson Rancheria Casino Resort. Wer sich zwischen Sacramento und Lake Tahoe oder Yosemite NP fährt und aufhält, kann sich das ja mal näher ansehen.

Wrap Snack

Wrap Snack

einfach und schnell hergestellt.

Wobei ich den Wrap nicht  nur als Snack zu mir nehme, sondern eher 2 davon esse, dafür jedoch nichts anderes mehr als Hauptmahlzeit.

Low Carb ist mir persönlich viel zu aufwändig, lässt sich bei meiner Arbeit auch nur schwierigst umsetzen und liefert mir in der Freizeit tatsächlich nicht die Energie die ich zu meinen Sportarten benötige.

Deswegen tendiere ich zu so etwas wie einer Medium Carb oder Moderate Carb Ernährung.

Und da ist dieser Tortilla Wrap genau das richtige.

Dieses Fladenbrot ist fertig gekauft vom Discounter und enthält pro Flade oder Stück nicht ganz 29 Gramm Kohlenhydrate, 5,8 Gramm Eiweiß, 3,7 Gramm Fett, welches der Körper braucht, aber auch 4,0 Gramm Ballaststoffe. Erreicht wird dies dadurch, dass es sich um Vollkorn handelt. Es ist zwar Weizenmehl, sollte aber keinesfalls verdammt werden, weil es sich um das volle Korn handelt und somit die Mineralstoffe weiterhin enthalten sind.

Gefüllt wurde dieser Wrap mit ein wenig Hühnchenfleisch vom Vortag. Ursprünglich waren dies Hähnchenflügel, die gegrillt wurden. Von einem Flügel habe ich das Fleisch abgeschabt und für den Wrap benutzt.

Eine Scheibe Räucherlachs in Streifen geschnitten. Grüne Gurke und Radieschen zerkleinert, Hirtenkäse gewürfelt, 1 kleine Tomate geschnitten und zum Schluß mit Rucola Salat garniert.

Das schmeckt soooo lecker und ist insgesamt sehr sättigend, ohne dass man das Gefühl hätte, der Ranzen würde spannen.

Die richtige Ernährung, passend zur eigenen Fitness die man hat oder erreichen will.

 

Frühstück am Samstag

Frühstück am Samstag

foto

Zeit haben.

Für sich selbst und den Partner. Geniessen und dabei etwas für die Gesundheit tun.

An gewöhnlichen Arbeitstagen muss es morgens schnell gehen und als Schichtarbeiter kann ich sowieso mitten in der Nacht nicht schön frühstücken. Da bleibt es bei einer Schüssel fertig gemischtes Müsli aus der Verpackung.

Aber an einem freien Tag das Obst schneiden, den Yoghurt dazu, die Vollkornhaferflocken, etwas Milch dazu…..

Leckeres Fitness Frühstück

Richtig gute Burger

Mal Lust auf einen richtig guten Burger ?

Mit viel Fleisch und einem Berg weiterer Zutaten ?

huge-hamburger

Südlich von Stuttgart, bei Hechingen, direkt an der B27, gibt es ein Freizeit Areal, welches sich Hofgut Domäne nennt. Mehrere Restaurants, Gartenwirtschaft, viel Grünflächen und mehr, hat diese Anlage. Vergangenen Sonntag spielte dort eine Country Music Band, zu deren Musik die Freunde dieser Musik tanzten.

Eines der Restaurants ist das La Paz

eingang-lapaz

und dort gibt es diese riesigen Hamburger

grosse-burger

Alles frisch und lecker. Das Cola oder Fanta ist richtig gut und schmeckt kräftig. Nicht so verdünnt, wie man es oft vorgesetzt bekommt.

Wer seine Portionen nicht schafft, denn die sind wirklich groß, was auf den Fotos nicht richtig zu erkennen ist, lässt den Rest einpacken und nimmt es nach Hause.

Im Internet findet ihr das Areal unter hofgut-domaene.de

Dönerteller

Einfach richtig Bock auf einen Dönerteller gehabt und frage Sohn 1.0, ob er auch einen möchte. Selbstverständlich wollter er und meinte, versuchen wir es mal gegenüber vom Marktkauf, am Heilbrunnen in Reutlingen, weil da essen auch viele Türken. Dann schmeckt es sicherlich.

Stimmt !

dönerteller

Jeder einen Dönerteller, für 8.- €. Die Portion ist wirklich sehr groß, sicherlich mehr als das doppelte von einem Döner, den man sonst an einem Stand in die Hand bekommt. Preis – / Lestung stimmt somit.

Und es schmeckte wirklich sehr gut.

Der Dönerteller ist nur eines von vielen Gerichten, die angeboten werden. Man betritt das Lava Grill-Haus genannnte Restaurant / Imbiss und steht vor einer reichhaltigen Auslage an türkischen Speisen, die hinter einer Glastheke geschützt sind.

Weiter drinnen hat es Sitzplätze und wenn schönes Wetter ist, kann man auch draußen essen.

Kann das Ganze mit gutem Gewissen weiterempfehlen.